Buch: Designing for Social Web

kennt dieses Buch jemand bereits? Empfehlenswert? Der Blog-Beitrag liest sich schon mal ok, nur befürchte ich, dass es typisch Grundschulkurs á la Ami-Schreiber ist.

via jkleske.twitter

Anzeige

Abgelegt unter

Newsletter

10 Kommentare

  1. Martin Koser

    Ich kenne das Buch auch noch nicht. Weil ich Joshua’s Blog aber schon recht lange verfolge kann ich ziemlich sicher ausschließen dass es in seinem Buch nur um Trivialitäten geht – vertrau also einfach mal mir (und Johannes ja auch …)

  2. Jan

    Heute von Amazon.com geliefert worden, vorhin bei nem Kaffee ein wenig reingelesen: Kein Grundschulkurs. Macht nen guten Eindruck.

  3. Christian

    Habe das Buch bestellt und zum Teil durchgearbeitet.
    Ich beschäftige mich schon länger mit dem Thema und kann es nur weiterempfehlen. Spannend und anschaulich geschrieben und sehr liebevoll aufbereitet.

  4. Christian

    Würde mich sehr interessieren was Du davon hälst.
    Vielleicht magst Du eine kleine Rezension geben?

    Sehr spannend finde ich das Kapitel “Design for Sign-Up” worüber Du auch hin und wieder schreibst. Ich persönlich finde es seltsam, dass jedes neue Netzwerk sich ans facebook anlehnt. Unter der Berücksichtigung was unser guter David Heinemeier Hansson in dem Vortrag erzählt sollte man vielleicht nachdenken ein Produkt anzupreisen und damit zur Abwechslung richtiges Geld verdienen. Vielleicht ist die erste Seite mit dem ersten Eindruck da entscheidend.

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.