Sonstiges

Groupwarewettbewerb

witzisch die Idee:

GROUPWARE-CHALLENGE 2005

Die nächste Generation: Open Source Groupware-Systeme fordern die proprietären Konkurrenten heraus

Am 13. Juli 2005 findet in Stuttgart die Open Source Groupware Challenge 2005 statt. Zum ersten Mal werden in Deutschland drei Open Source Groupware-Systeme auf einer Veranstaltung im Vergleich präsentiert. Erfahrungsberichte von Anwendern, Tips aus dem Praxiseinsatz und Live-Demos der innovativen Open Source Produkte exchange4linux, Kolab und WICE stehen auf der Veranstaltung im Mittelpunkt…. Nach dem großen Erfolg der mehr als doppelt überbuchten CMS-Challenge 2004 fordern Open Source Anbieter erneut die großen Softwarehersteller heraus: leistungsfähige Open Source Lösungen stellen eine ernsthafte Alternative zu den etablierten Systemen dar und können immer größere Erfolge am Markt vorweisen.

Als alter Notes-Liebhaber lasse ich nix auf das Tool kommen, zumal es vor 1-2 Jahren nix weit und breit gab, was aus der OpenSource Szene da rankommt. Doch werden die Lösungen mit der Zeit ganz sicher auch besser.

via Jans Technik-Blog


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.