Sonstiges

europäische Top-Blogger Nationen II.

verdammter Mist, ich wusste es, Hugo E. Martin on Media, Marketing & Internet hat upgedatete Zahlen zur europäischen Blogzählung… auch noch als Bild… also kommen wir der Statistikenpflicht nach und schieben frische Daten rein:

  1. Island 30.000 – 296.700 – 10%
  2. Frankreich 3.500.000 – 59.540.000 – 5,88%
  3. UK 2.500.000 – 59.330.000 – 4,21%
  4. Polen 1.500.000 – 38.220.000 – 3,92%
  5. Niederlanden 600.000 – 16.190.000 – 3,71%
  6. Spanien 1.500.000 – 41.550.000 – 3,61%
  7. Skandinavien 440.000 – 21.510.000 – 2,05%
  8. Belgien 200.000 – 10.360.000 – 1,93%
  9. Irland 75.000 – 3.960.000 – 1,89%
  10. Ungarn 125.000 – 10.140.000 – 1,23%
  11. Kroatien 50.000 – 4.440.000 – 1,13%
  12. Luxemburg 5.000 – 448.000 – 1,12%
  13. Österreich 80.000 – 8.000.000 – 0,99%
  14. Russland 800.000 – 145.470.000 – 0,55%
  15. Portugal 50.000 – 10.410.000 – 0,48%
  16. Italien 250.000 – 57.320.000 – 0,44%
  17. Deutschland 350.000 – 82.540.000 – 0,42%
  18. Dänemark 15.000 – 5.380.000 – 0,28%
  19. Schweiz 20.000 – 7.360.000 – 0,27%
  20. Litauen 8.000 – 3.460.000 – 0,23%
  21. Estland 3.000 – 1.360.000 – 0,22%
  22. Tschechien 20.000 – 10.200.000 – 0,20%
  23. Ukraine 80.000 – 48.400.000 – 0,17%
  24. Finnland 10.000 – 5.210.000 – 0,19%
  25. Lettland 4.000 – 2.330.000 – 0,17%
  26. Slowakei 8.500 – 5.380.000 – 0,16%
  27. Türkei 100.000 – 69.660.000 – 0,14%
  28. Bulgarien 10.000 – 7.460.000 – 0,13%
  29. Rumänien 20.000 – 22.760.000 – 0,09%
  30. Griechenland 10.000 – 11.000.000 – 0,09%
  31. Bosnien 3.000 – 4.000.000 – 0,07%
  32. Slowenien 500 – 1.995.000 – 0,03%

Was ich stark bezweifle, sind die Blogzahlen in UK… kann ich mir kaum vorstellen. Und wegen Skandinavien = da scheinen die Länder Norwegen+Schweden zusammengefasst worden zu sein (warum?), Finnland läuft separat. Insgesamt sind alle Daten mit Vorsicht zu geniessen. Es gibt dabei vier Grundprobleme:
1. Welche Blogs sind überhaupt noch aktiv (ab wann setzt man den Cut an)?
2. Wie wird überhaupt ein Blog erfasst, von wem, auf welche Art?
3. Werden die Spamblogs berücksichtigt und herausgefiltert?
4. Werden die Blogs aus allen Blogportalen überhaupt erfasst? Es gibt allein in D 40 Bloganbieter…

Ausser Konkurrenz
USA ~10.000.000 – 295.730.000 – 3,38%
Südkorea ~11.900.000 – 48.600.000 – 24.49% (inkl. Cyworld!)

siehe auch Blog Herald

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

7 Kommentare

  • Finnland ist zusammen mit Schweden und Norwegen in dieser Liste mit 440.000 unter ‚Nordische Länder‘ zusammengefasst.

    Die Zahlen stammen aus unterschiedlichsten Quellen (mit und ‚mit ohne‘ Quellen und Definitionen).

    Zum Beispiel: Wenn Robert in seiner Liste ursprünglich 5.000 Blogs für die Schweiz benennt, dann passt dies vielleicht zu denen, welche Deutschland mit 60.000 Blogs in der Liste haben. Ich schätze die Blogs für Gesamtschweiz insgesamt deutlich höher ein … aber keiner meiner immer ‚vorsichtigen Schweizer‘-Kontakte hat sich bisher zu einer solchen Aussage verlocken lassen …

    Die 20.000 für Österreich überschreitet bereits die Knallgrau Plattform twoday …, usw.

    Ebenfalls außer Konkurrenz:
    China mit, je nach Quelle zwischen 6 und 15 million Blogs …

    P.S.
    Wer mit den Zahlen weiter spielen will (ohne Garantie!)
    http://resources.emartin.net/blogs/docs/Blogs_Europe_Neu.xls

  • Deutschland ist gar keine Bloggernation

    Interessant. Deutschland ist also gar keine Bloggernation. Sagt zumindest Hugo E. Martin. Die Zahlen sind beeindruckend…

  • […] Auf Basis der Liste “Blognutzung im Verhältnis zur Bevölkerungszahl europäischer Länder” habe ich auf Basis einer über Corporate Blogging Blog entdeckten Studie zur Internetnutzung 2005 (.pdf, Eurostat, the Statistical Office of the European Communities) eine zweite, europäische Blogtabelle aufgestellt. Dort wird nicht mehr sortiert nach Blogs/Einwohner, sondern Blogs/Internetnutzer. Dadurch kommt es zu einigen Verschiebungen. Insgesamt liegt laut Studie die Internetnutzungsquote in Europa bei 47%. Spitzenland ist Schweden zusammen mit Island = 82%. Die geringste Nutzungquote weist Rumänien mit 12% und Türkei mit 13% auf. […]