Sonstiges

Rocketboom 2: Joanne Colan

Rocketboom

nicht schlecht für den Anfang, vaD die englische Aussprache ist angenehmer und … Hand aufs Herz… sie wirkt weniger zickig als Amanda und vielleicht nicht so ne Schönheit wie die Blonde, dafür aber natürlicher. Oder?

Hintergründe siehe hier >>


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • nicht so ne Schönheit wie die Blonde

    hmmm also mir gefällt sie nicht nur von der Aussprache besser…

    Mir gefällt auch die Art wie sie mit dem „Verlust“ umgehen (Helm und Tomaten, Schwenk „nach unten“, „2.0 beta“) sehr gut.

    Mal schauen, ob sie diese Spritzigkeit beibehalten können, dann wäre der Weggang von Amanda durchaus ein Gewinn für Rocketboom (was ich erst einmal so nicht vermutet hätte).