Sonstiges

Google AdSense abgeklemmt

falls es noch nicht aufgefallen ist: das Blog kommt AdSense-Free daher, wird auch nicht nachträglich dzaugebappt. Hätte nicht gedacht, dass ich es nun so schnell schaffe. Wann hatte ich das beschlossen? Im Januar, immerhin, diesen Jahres. Wow, doch so frisch:)

Nachfolger von AdSense?
Die rechte Sidebar mit Bannern ohne Klickbunti-Faktor im Rahmen eines Experiments, über Leser und Leser direkte Werbung zu platzieren. Die einen Leser erhalten 30% als Provi von dem, was sie vermitteln und die anderen Leser können Unternehmen sein, die unmittelbar buchen. Mehr dazu später.

Zusätzlich sollte das RSS Feedburner Experiment starten, doch Feedburner hat sich immer noch nicht gerührt. Obwohl ich letzte Woche das Formular ausgefüllt hatte. hrkhrkrhk… guten Morgen, seit wann sind US-Companies so lahmarschig?


Neue Stellenangebote

Leiterin Content Management Systeme, SEO, Online-Redaktion und Social Media (w/m/d)
Deutsche Bahn AG in Frankfurt (Main)
Social Media Creative Content Specialist (m/w/d)
Lidl Personaldienstleistung GmbH in Bad Wimpfen
Social Media Sales Advisor/Customer Agent (f/m/d) – HEBREW
Concentrix Management Holding GmbH & Co. KG in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Ach ja, bei den Bannern in der Sidebar: wird vier Slots geben, Größe muss ich noch nachmessen, irgendwas um bis zu 200px breit und 120-160px hoch. Solange einer der vier Slots oder eben alle frei sind, werden stattdessen Blog-Banner reinkommen. Von Blogs, die ich gerne unterstützen möchte und lesenswert finde. Blogs als Lückenbüßer für Werbeplätze, Mann, Mann, Mann, wir Blogger sind tief gefallen, lol:))) Habe als Beispiel auf die Schnelle Zweinull.cc rausgepickt.

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

25 Kommentare

Kommentieren