Sonstiges

Jetzt schlägt’s aber 13: BASIC thinking wünscht euch einen guten Rutsch!

Silvester in Köln
geschrieben von Christian Wolf

Wow. Lasst mich kurz durchatmen. Was war das für ein Jahr. Und nun ist es fast schon wieder rum. Bevor wir nun aber alle vollends in neujahrsfroher Jubelstimmung versinken, lasst mich noch einmal kurz zurückzuschauen, eine kleine Bilanz ziehen. Schließlich ist in den letzten zwölf Monaten so einiges passiert – nicht nur in der Welt da draußen, sondern auch hier bei BASIC thinking.

Vieles hat sich 2012 verändert. Die zwei wichtigsten Ereignisse könnt ihr jeden Tag sehen: Wir haben den lange geplanten Relaunch mit neuem Design vollzogen und Jürgen hat sich zu unserem Bedauern entschieden, seinen Weg künftig ohne BASIC thinking zu gehen.

Doch wohnt jedem Ende bekanntlich auch ein Anfang inne – und mit unseren neuen Bloggern Robert, Adrian, Lars und Dieter sind es eigentlich sogar mehrere. Natürlich bedeutet das auch Umstellungen, sowohl für euch, als auch für uns. Wir haben in den letzten Wochen und Monaten manche kritische Stimme vernommen, aber auch Lob und Anerkennung erhalten.

Für beides sind wir euch dankbar und werden es weiterhin sein. Nichtsdestotrotz ist die Zeit des bloggenden Einzelkämpfers vorüber. Ein ganzes Team sorgt nun jeden Tag dafür, euch mit spannenden Neuigkeiten aus der Technik-Welt zu versorgen – BASIC thinking wird damit in vielerlei Hinsicht bunter und vielfältiger. Diesen Weg wollen und werden wir auch im kommenden Jahr so fortsetzen. Und das ist noch längst nicht alles, versprochen.

Aber genug der vielen Worte: Euch allen ein fröhliches Silvesterfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir sehen uns (hoffentlich) 2013.

Bild: Flickr / Bumi (CC BY-SA 2.0)

Jobs in der IT-Branche


Wir tun bei BASIC thinking jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Finde in unserer neuen Jobbörse noch heute deinen Traumjob in der IT-Branche unter vielen Tausend offenen Stellenanzeigen!

Über den Autor

Christian Wolf

Christian Wolf wird am Telefon oft mit "Wulff" angesprochen, obwohl er niemals Bundespräsident war und rast gerne mit seinem Fahrrad durch Köln. Er hat von 2011 bis 2014 für BASIC thinking geschrieben.

4 Kommentare

Kommentieren