Social Media

Gewusst wie: So teilst du Lieder aus Spotify in Instagram

Du entdeckst einen neuen Song und möchtest ihn mit all deinen Freunden teilen? Dann nutze die Sharing-Funktion, mit der du Lieder aus Spotify in Instagram via Stories teilen kannst. In „Gewusst wie“ erfährst du heute, was du dafür machen musst.

Was vor einigen Jahren noch Facebook war, ist inzwischen Instagram: Das Netzwerk, in dem vor allem junge Nutzer ihre Erlebnisse und Eindrücke mit ihren Freunden teilen.

Denn auch wenn Facebook noch immer mehr als doppelt so groß (2,2 Milliarden monatlich aktive Nutzer) ist, hat es seine Anziehungskraft und seinen Elan verloren. Mit nun einer Milliarde monatlich aktiver Nutzer ist Instagram längst der „Place to be“.


Neue Stellenangebote

Werkstudent Social Media / Pressearbeit (m|w|d)
MTU Aero Engines AG in München
Werkstudent PR / Media Management (m|w|d)
MTU Aero Engines AG in München
Werkstudent Marketing Communication (m|w|d)
MTU Aero Engines AG in München

Alle Stellenanzeigen


So ist es auch nicht verwunderlich, dass Instagram mit immer neuen Features und Kooperationen aufwartet. Eine der beliebtesten Funktionen ist derzeit das Teilen von Liedern aus Spotify in Instagram – und zwar direkt über die Stories. Den Umweg Privatnachricht haben Instagram und Spotify umgangen.

Doch wie teilst du deine Songs aus Spotify in Instagram Stories? In der heutigen Ausgabe von „Gewusst wie“ erfährst du genau das!

Zunächst öffnest du dafür Spotify und spielst den Titel ab, den du mit deinen Freunden via Instagram teilen möchtest. Unter dem Album-Cover findest du drei waagrechte Punkte. Auf diese klickst du.

Spotify, Instagram, Instagram Stories, Lieder aus Spotify in Instagram teilen

So teilst du Spotify-Songs in deinen Instagram Stories. Schritt 1,

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Finde die besten Tech-Schnäppchen

Egal ob Smartphones, Tablets, Kameras oder andere Gadgets: In unseren Tech-Deals findest du täglich die besten Schnäppchen für Elektronik bei Amazon. Gleich reinschauen und bares Geld sparen!

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren