Social Media

Gewusst wie: So löschst du deinen Snapchat-Account für immer

Obwohl Snapchat bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen weiterhin sehr beliebt ist, gibt es Gründe den Messenger loszuwerden. Wie du Snapchat löschen kannst – und zwar für immer – erfährst du in der neusten Ausgabe von „Gewusst wie“ am heutigen Tag.

Vor knapp zwei Jahren erlebte Snapchat in Deutschland seinen großen Hype. Zahlreiche Medien berichteten über den Messenger, der durch vergängliche Inhalte eine junge Zielgruppe für sich gewinnen konnte.

Um den Trend für sich zu nutzen und die Funktionsweise der Anwendung zu verstehen, meldeten sich daraufhin viele Nutzer für den neuen Dienst an.

In der Zwischenzeit ist es etwas ruhiger um Snapchat geworden. Dem Messenger fehlt nach wie vor ein profitables Geschäftsmodell, um die Börse zu besänftigen. Und auch die Anzahl der nachkommenden Nutzer fällt immer geringer aus.

Hinzu kommt, dass die beliebtesten Features inzwischen alle bei Konkurrent Instagram verfügbar sind. Deswegen machen sich immer mehr Snapchat-Nutzer Gedanken darüber, ihren Account loszuwerden.

Snapchat löschen: So funktioniert es!

Deshalb erklären wir in „Gewusst wie“ heute, wie du Snapchat löschen kannst – und zwar für immer.

Wenn du Snapchat löschen möchtest, musst du zunächst deine App öffnen und auf dein Bitmoji in der linken, oberen Ecke klicken.

Snapchat, Snap, Snapchat löschen, Snapchat-Account löschen

So löschst du deinen Snapchat-Account. Schritt 1.

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren