Grün

Pendeln ist stressig? Nicht mit diesen 10 Tipps!

Platz 3: Erledige zeitaufwendige Aufgaben

Die Zeit während des Pendelns kann von dir bereits dadurch sinnvoll genutzt werden, indem du Aufgaben erledigst, die unnötig viel Zeit abverlangen. Das kann zum Beispiel das Beantworten von Mails sein, das Lesen der Pflichtlektüre für deine Ausbildung oder die Planung deines Tages.

Du kannst die Zeit aber auch für das Löschen von Fotos verwenden, die sich vermutlich ständig auf deinen mobilen Geräten ansammeln.

Laptop, Produktivität

Platz 3: Erledige zeitaufwendige Aufgaben. (Foto: Pixabay / StartupStockPhotos)

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren