Grün

Diese Zukunftstechnologien würden die Deutschen gern beim Reisen nutzen

Urlaubsorte mit VR-Brille anschauen

Wie ist der Blick aus dem Hotelzimmer wirklich? Wie sieht die Strandpromenade am Urlaubsort aus? Anstatt das alles „nur“ über Fotos von Reiseveranstaltern zu sehen, könnte man das alles viel realitätsnaher über eine VR-Brille anschauen.

Realitätsnahe Urlaubsansichten per VR- oder 360-Grad-Brille wünschen sich laut Bitkom-Umfrage 48 Prozent der deutschen Reisenden.

Inflight VR

Urlaubsorte per VR-Brille anschauen? Das Unternehmen Inflight VR ermöglicht dies schon heute in ausgewählten Flügen. (Foto: Screenshot / Facebook)

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea ist seit 2018 für BASIC thinking tätig. Neben ihrem Studium Journalismus und Unternehmenskommunikation hat sie bereits seit 2011 als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs Erfahrungen sammeln können. Privat sowie beruflich interessiert sie sich primär für die Themen Karriere, Social Media, Technologie, Gesellschaft und Sport.

Kommentieren