Medien

Homescreen! Ein Blick auf das Smartphone von Marcel Brindöpke

Marcel Brindöpke, Heyconnect, heyconnect GmbH, Gründer, Homescreen, iPhone 8, Apple, Apps
Der Homescreen von Marcel Brindöpke, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Heyconnect.
geschrieben von Christian Erxleben

In der Serie „Homescreen!“ präsentieren wir dir regelmäßig die Homescreens von Menschen aus der Social Media-, Marketing-, Medien- und Tech-Welt – inklusive spannender App-Empfehlungen und Tipps für alles von To-Do-Listen bis zum kleinen Game für zwischendurch. Heute: Marcel Brindöpke, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Heyconnect.

Das Wichtigste für meinen Homescreen ist Ordnung. Wenn ich eines nicht auf meinem iPhone mag, sind es rote Kennzeichen über ungelesene Mails oder Nachrichten. Mich entspannt es, wenn ich weiß, dass nichts Wichtiges offen ist und Aktionen von mir erfordert.

Zu den Apps, die ich am häufigsten nutze, gehören Outlook (für Android) und WhatsApp (für Android), was immer häufiger auch von Kunden genutzt wird. Für die interne Kommunikation bei Heyconnect nutzen wir dagegen Teams (für Android), da die Nachrichten dort überschaubar bleiben und leichter nachzuvollziehen sind.


Neue Stellenangebote

Senior Brand Consultant (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Berlin
Produktmanager (m|w|d) für unsere Käsemarken
Zott SE & Co. KG in Mertingen
Sales Steering Manager (m/w/d)
ProSiebenSat.1 Media SE in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Marcel Brindöpke, Heyconnect, heyconnect GmbH, Gründer

Marcel Brindöpke, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Heyconnect.

Der erste Blick aufs Smartphone

Wenn ich morgens das Handy anschalte, geht der erste Blick auf die Tagesschau-App (für Android), um mich über das Wichtigste der Nachrichtenlage zu informieren.

Nachhaltige Informationen beziehe ich aus der Zeit (für Android) – meinem einzigem Paid-Content-Anbieter. Sie lässt sich auf Reisen und auch abends auf dem Sofa gut lesen und bietet einen vielfältigen, differenzierten Blick auf Themen.

Auch die Wetter-App von Wetter Online (für Android) konsumiere ich häufig. Als aktiver Tennisspieler ist sie gerade im Sommer wichtig. Ich finde es spannend, mit welcher Detail-Liebe man sich einem Regenradar widmen kann.

Reise und Entspannung

Alles rund um das Thema Reise habe ich gebündelt: Sharing-Angebote wie Drive Now (für Android), Car2go (für Android), Free Now (für Android), die HVV-App (für Android) für den Hamburger Nahverkehr, Lufthansa (für Android), die Bahn (für Android). Wer wie ich viel unterwegs ist, braucht es komprimiert.

Mit Amazon Music (für Android) hole ich mir am Tag die Ruhe über möglichst viel klassische Musik bei der Arbeit. Sie lässt mich besser fokussieren und beruhigt meine Gedankenströme. So schaffe ich mir die Oase für konzeptionelle Arbeit, die mehr über das Denken funktioniert, als das effiziente Abarbeiten von E-Mails.

Marcel Brindöpke, Heyconnect, heyconnect GmbH, Gründer, Homescreen, iPhone 8, Apple, Apps

Der Homescreen von Marcel Brindöpke, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Heyconnect.

Social-Media-Bann und ein App-Tipp

Mein App-Tipp ist Monday (für Android). Das ist ein Kollaboration- und Projektmanagement-Tool, mit dem wir intern arbeiten und mit dem ich sogar sehr effektiv meine Fitness-Übungen verwalte.

Social Networks habe ich von meinem Homescreen verbannt. Außer Instagram (für Android), welches ich jedoch hauptsächlich nutze, um möglichst viele Tennis-Videos und Fitness-Übungen anzusehen. Ich poste nicht und habe auch keine Freunde abonniert. Twitter nutze ich alle paar Wochen, Facebook gar nicht.

Meine tägliche Motivation

Last but not least mein Hintergrund-Motiv. Meine persönliche tägliche Motivation: Roger Federer nach seinem Sieg bei den Australian Open 2017. Ein Comeback nach langer Verletzung.

Die kniende Geste symbolisiert die Dankbarkeit über die Gesundheit, Bescheidenheit und Demut vor dem Sport und die Befriedigung über das eigene Erreichte. Es motiviert mich täglich und drückt die Werte aus, für die ich stehen möchte.

Auch interessant:


Zahle nicht zu viel für deine Verträge!

Nutze lieber unsere Vergleichsrechner und finde die günstigsten Angebot, die zu dir passen – egal ob Internet, Handy, Finanzen oder Versicherungen. Worauf wartest du noch? Probiere es direkt aus!

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren