Anzeige Technologie

Die neue Generation von Batterien!

Wiederaufladbare Batterien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob Handy, Laptop oder elektrische Zahnbürste: Überall verwenden wir festverbaute Akkus. Doch in einigen weiteren Geräten können wir vermehrt auf Akkus setzen und somit unsere Umwelt entlasten – vorausgesetzt sie liefern ausreichend zuverlässige Energie. Hagnaven hat nun eine neue Generation dieser Batterien entwickelt.

Häufig stehen wir vor der Wahl, ob in unseren alltäglichen Gegenständen ein Akku nicht die bessere Alternative zu einer normalen Batterie darstellt.

Die Vorteile dieser Energieversorger sind nahe liegend: Sie können häufig wieder aufgeladen werden und auch das lästige Neukaufen einer neuen Batterie entfällt. Doch leider versagt ihre Energie doch recht schnell und meistens dann, wenn wir es gar nicht erwarten. Außerdem kann das ständige Aufladen auf Dauer doch nerven.

In unserem Haushalt verwenden wir überwiegend Batterien, die wie kleine Stäbe oder Rollen aussehen. Diese sind unter den Namen AA- und AAA-Akkus beziehungsweise Mignon- und Micro-Akku bekannt.

Die Leistungsfähigkeit der wiederaufladbaren Varianten dieser Batterien wird durch die Angabe des mAh-Wertes bestimmt. Dieser sagt aus, welche „Menge“ an Energie die Batterie speichern kann. Je höher also dieser Wert ausfällt, desto länger versorgt eine wiederaufladbare Batterie das Gerät mit Energie.

Hagnaven GREEN: Energie unter Garantie

Das Unternehmen Hagnaven entwickelt seit Jahren leistungsfähige Akkus mit einer neuen Technologie und hat darüber hinaus eine weiterentwickelte Generation von wiederaufladbaren Qualitätsbatterien auf den Markt gebracht.

Durch die Ni-MH-Technologie versorgen Hagnaven GREEN Batterien sowohl energieintensive als auch energiesparende Geräte zuverlässig und langlebig mit Energie (bei 1.300 mAh).

Sie stellen leistungsstarke, hochwertige Produkte dar und halten siebenmal länger als einfache Alkalibatterien.

Darüber hinaus sind sie für zahlreiche Geräte optimal geeignet und begeistern Nutzer auch mit ihrem klaren skandinavischen Design.

Hagnaven-Batterien schonen die Umwelt

Auch der Umweltaspekt wird bei Hagnaven beachtet. So werden sämtliche Produkte CO2-neutral hergestellt. Dabei verzichtet das Unternehmen komplett auf Cadmium, Blei und Quecksilber.

Das gilt auch für die normalen Einweg-Batterien Hagnaven RED, die mit der Fe-Li-Technologie ausgestattet sind.

Regelmäßig werden die Batterien nach EU-Standard kontrolliert. Hagnaven vergibt eine 24 Monate dauernde Funktionsgarantie bei einem Defekt seiner Batterien.

Die aufladbaren GREEN Batterien von Hagnaven kannst du direkt hier im 4er-, 8er- oder 12er-Pack bestellen.

jetzt bestellen!


Kommentieren