Unterhaltung

Gegen die Langeweile: Die 10 besten Rennspiele für die PlayStation 4

beste Rennspiele PlayStation 4
Foto: Unsplash.com / Bartek Mazurek
geschrieben von Christina Widner

Was mit der Zeit anfangen, die wir momentan wegen des Corona-Virus nicht mit Freunden, im Fitnessstudio oder mit einem Kinobesuch verbringen können? In unserer Serie „Gegen die Langeweile“ stellen wir dir während der Corona-Krise regelmäßige Ideen vor. Um dir die Zeit Zuhause zu erleicherten, haben wir für dich die zehn besten Rennspiele für die PlayStation 4 zusammengestellt.

Basis unseres Rankings sind die besten Rennspiele für die PlayStation 4 bei Amazon vom 12. April 2020. Andere Konsole? Hier findest du die beliebtesten Nintendo-Switch-Spiele und Xbox-One-Spiele.

1. Need for Speed Heat

Erschienen: 8. November 2019
USK: ab 12 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller: 
Electronic Arts

2. Gran Turismo Sport

Erschienen: 18. Oktober 2017
USK: ab 0 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller: 
Sony

ANGEBOT

3. Assetto Corsa Ultimate Edition

Erschienen: 19. April 2018
USK: ab 0 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller: 
505

4. Crash Team Racing Nitro-Fueled

Erschienen: 21. Juni 2019
USK: ab 6 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller: 
Activision Blizzard Deutschland

ANGEBOT

5. Wreckfest

Erschienen: 27. August 2019
USK: ab 6 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller: 
THQ Nordic

6. The Crew 2

Erschienen: 29. Juni 2018
USK: ab 12 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller: 
Ubisoft

7. F1 2019 Jubiläums Edition

Erschienen: 28. Juni 2019
USK: ab 0 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller: 
Codemasters

ANGEBOT

8. Team Sonic Racing

Erschienen: 21. Mai 2019
USK: ab 0 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller: 
Sega

9. MotoGP 19

Erschienen: 6. Juni 2019
USK: ab 0 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller: 
Bandai Namco Entertainment

10. Project CARS 2

Erschienen: 22. September 2017
USK: ab 0 Jahren
Genre: Rennspiel
Hersteller:
Bandai Namco Entertainment

ANGEBOT

Hier findest du alle Teile unserer Serie „Gegen die Langeweile”, hier alle Artikel rund um das Coronavirus.

Auch interessant:


Über den Autor

Christina Widner

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren