Marketing Social Media

Diese 10 deutschen Instagram-Profile sind im April am stärksten gewachsen

Joko Winterscheidt, Sushi Bikes, Sushi-Stäbchen, deutsche Instagram-Profile
Auch Comedian und Investor Joko Winterscheidet landet zumindest indirekt im April-Ranking der erfolgreichsten deutschen Instagram-Accounts. (Foto: Screenshot / YouTube)
geschrieben von Christian Erxleben

Welche deutschen Instagram-Profile konnten das größte prozentuale Wachstum im April 2020 erzielen? Auf welche Instagram-Accounts solltest du achten? Genau das verraten wir dir in einer Serie in Kooperation mit den Influencer-Spezialisten von Buzzbird.

Trotz einiger Probleme hat sich das Influencer Marketing inzwischen fest in der deutschen Marketing-Landschaft etabliert. Insbesondere auf Instagram entwickeln die digitalen Meinungsmacher eine große Strahlkraft.

Waren früher vor allem die großen Instagram-Accounts mit Millionen-Reichweiten bei Marken und Werbungtreibenden begehrt, geht der Trend nun zu sogenannten Micro-Influencern. Deren Accounts haben zwischen 10.000 und 250.000 Follower und erreichen dafür eine sehr spitze Zielgruppe.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager (w/m/d)
Porta Service & Beratungs GmbH & Co. KG in Porta Westfalica
Online Marketing Manager mit Focus „Social Media and Service Communication“ im Bereich Bosch eBike Systems (w/m/div.)
Bosch Gruppe in Reutlingen
Social Media Manager (m/w/d) mit Fokus Multimedia
DKMS gemeinnützige GmbH in Köln

Alle Stellenanzeigen


Das sind die Instagram-Gewinner im April 2020

Doch gerade das Identifizieren dieser aufkommenden Instagram-Stars ist nicht immer leicht. Deshalb präsentieren wir jeden Monat in Kooperation mit der Influencer-Marketing-Agentur Buzzbird die Instagram-Champions unter den deutschen Influencern.

Dafür sucht Buzzbird die zehn Accounts heraus, die mindestens 10.000 Follower besitzen und prozentual das größte Follower-Wachstum im abgelaufenen Monat erzielen konnten.

Das sind – gemessen am Wachstum – die erfolgreichsten Instagram-Profile im April 2020.

deutsche Influencer, deutsche Instagrammer, deutsche Instagram-Influencer, deutsche Instagram-Profile, deutsche Instagram-Accounts

Diese deutschen Instagram-Profile konnten im April 2020 das prozentual größte Follower-Wachstum generieren. (Foto: Buzzbird)

Deutsche Instagram-Profile: Die April-Gewinner unter der Lupe

Die Corona-Krise führt dazu, dass wir mehr Zeit am Smartphone verbringen. So haben fast alle sozialen Netzwerke in den ersten Monaten des Jahres eine deutlich erhöhte Nutzungsdauer verzeichnet.

Zwar haben Facebook, Instagram und Co. trotzdem aktuell mit sinkenden Werbe-Umsätzen zu kämpfen. Doch immerhin die deutschen Instagram-Profile von aufstrebenden Influencern erfreuen sich der gesteigerten Aufmerksamkeit.

Denn während im März 2020 noch kein Corona-bedingtes Wachstum unter den deutschen Instragam-Influencern festzustellen war, hat sich das im April geändert. Die prozentualen Wachstumsraten sind vom 1. bis zum 30. April deutlich höher ausgefallen.

Dabei ist erstaunlich, dass sich in den Top Ten kein klares Bild abzeichnet. Oder anders ausgedrückt: Keine TV-Serie und kein spezifisches Thema bestimmt das Ranking im April 2020.

So liegt mit 218,90 Prozent der Sneaker-Account „Lobsterk“ auf dem ersten Platz. Die Silbermedaille geht mit 218,16 Prozent an die Hamburger Modeboutique-Besitzerin Claudia Obert und auf dem dritten Rang folgt dann mit Semih Altay (143,68 Prozent Wachstum) ein Account, der vor allem durch Tik Tok berühmt geworden ist.

Und eben jene Facetten-Vielfalt und Bandbreite setzt sich auf den weiteren Plätzen fort.

Der vierte Rang geht beispielsweise an Momfluencerin Isabell (128,12 Prozent Wachstum), der siebte Platz (100,65 Prozent Wachstum) an die E-Bike-Marke Sushi Bikes von Investor Joko Winterscheidt und den zehnten Platz belegt mit Nik Mosch (91,84 Prozent Wachstum) ein klassischer Mode-Influencer.


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

Auch interessant:


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

2 Kommentare

  • Fast alle Kommentare bei Lobsterk sind von Accounts die Lobsterk selbst nicht mal folgen. Engagement Groups lassen grüssen. So funktioniert Influencer Marketing zu einem großen Teil, leider viel zu viel Fake und geht nicht um wirkliches Interesse aber generiert Zahlen!

  • Tolle Informationen Christian, hilf, Wissen gut zu machen. Vielen Dank und teilen Sie diese Art von Informationsartikeln weiter.

Kommentieren