Wirtschaft

Innovations-Ökosystem: Im Maschinenraum entsteht die Zukunft des deutschen Mittelstands

Der Mittelstand ist das Herzstück der deutschen Wirtschaft. Damit Familien-Unternehmen und Mittelständler konkurrenzfähig bleiben, müssen sie sich auf Innovation und Digitalisierung konzentrieren. Im Standort-Porträt blicken wir in den Maschinenraum, wo genau das geschieht.

In kaum einem anderen Land der Welt spielen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine so große Rolle wie in Deutschland. Selbstverständlich gibt es auch hierzulande große Konzerne, wie Adidas oder SAP, die weltweit bekannt und erfolgreich sind.

Das wahre Rückgrat der deutschen Wirtschaft ist jedoch der Mittelstand. Dabei zeigt sich, dass es nicht zwingend auf die Größe eines Unternehmens ankommt. Viele deutsche Familien-Unternehmen und Mittelständler sind nicht sonderlich groß. Trotzdem sind sie Marktführer in ihrer Sparte.


Neue Stellenangebote

Social Media Manager:in Fokus Personalmarketing
MANDARIN MEDIEN Gesellschaft für digitale Lösungen mbH in Schwerin
Content Manager:in Schwerpunkt Social Media (m/w/d)
THE DIGITALE GmbH in München
Referent Marketing/PR mit Schwerpunkt Online und Social Media (m/w/d)
Kleeblatt Pflegeheime gGmbH in Ludwigsburg

Alle Stellenanzeigen


Umso größer sind die Herausforderungen, vor denen der Mittelstand steht. Zu lange hat man sich gegen die Digitalisierung und die damit verbundene Innovation gewehrt. Dadurch wurden aus deutschen Weltmarktführern, plötzlich Übernahmekandidaten für chinesische und amerikanische Konzerne.

Der Maschinenraum – das Innovations-Ökosystem des Mittelstands

Auch der deutsche Klima- und Wärme-Experte Viessmann hat den Prozess der Transformation durchlaufen – und das erfolgreich. Deshalb hat sich das Unternehmen 2020 dazu entschieden, den Maschinenraum zu gründen.

Dabei handelt es sich um eine Plattform vom Mittelstand für den Mittelstand. Erfahrungen werden geteilt, über Herausforderungen wird diskutiert und gemeinsam an den Konzepten der Zukunft gearbeitet.

Doch wie sieht es hinter den Kulissen des Innovations-Ökosystems aus? Wo tüftelte der deutsche Mittelstand an seiner Zukunft? Das zeigen wir dir im heutigen Standort-Porträt.

Innovation, Mittelstand, Innovations-Ökosystem, KMU, Maschinenraum

Herkunft trifft Zukunft: Als Hommage an den Initiator, das Klima- und Wärme-Unternehmen Viessmann, wurde der ehemalige Heizungskeller zum Eingangsbereich des Maschinenraums gemacht. (Foto: Unternehmen)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Durch seine Arbeit im Social-Media- und Marketing-Ressort der INTERNET WORLD Business, am Newsdesk von Focus Online und durch sein Journalismus-Studium sowie sein redaktionelles Volontariat hat er in den Bereichen der Redaktion und des Social Media Managements mehrjährige, fundierte Erfahrung gesammelt. Beruflich und privat beschäftigt er sich mit Social Media, New-Work-Konzepten und persönlicher Entwicklung.

Kommentieren