Unterhaltung

Netflix Games: Diese Spiele erscheinen im Jahr 2024

Netflix Games, Netflix, Spiele, Gaming
Netflix
geschrieben von Maria Gramsch

Netflix will seine Bestrebungen in Sachen Games im kommenden Jahr deutlich ausbauen. Dabei helfen soll unter anderem ein Spiel zu der Serie „Squid Game“.

Erst vor zwei Jahren hat Netflix seine Gaming-Sparte veröffentlicht. Die Bestrebungen von Netflix Games stehen bisher „zwar noch am Anfang unserer Reise“, es habe im abgelaufenen Jahr jedoch „grundlegende Fortschritte“ gegeben, erklärt Mike Verdu, VP Games.

Im kommenden Jahr will der Streamingdienst seine Bestrebungen in Sachen Gaming noch weiter ausbauen. Dabei sollen unter anderem auch Games zu erfolgreichen Netflix-Serien starten.


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Home Office
Content Management (Web/Social Media)
Hochschule Trier University of Applied Sciences in Trier
Social-Media-Manager (m/w/d) ab sofort in Vollzeit
Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.V. in Berlin, Bonn

Alle Stellenanzeigen


Das plant Netflix Games für 2024

In den vergangenen zwei Jahren hat Netflix 40 Spiele veröffentlicht. Im kommenden Jahr will Netflix die Zahl mehr als verdoppeln.

Bis zum Jahresende 2024 sollen dann 86 Spiele verfügbar sein. Dies sei außerdem unabhängig vom jeweiligen Abo. Denn die Spiele werden „in jeder Netflix-Mitgliedschaft enthalten“ sein.

Wir sind bestrebt, ein vielfältiges und breites Portfolio aufzubauen, damit alle unsere Mitglieder ein Spiel auf Netflix finden können, das sie lieben.

Auf diese Spiele kannst du dich 2024 freuen

Netflix setzt für seine Games besonders auch auf den Erfolg bereits vorhandener Filme und Serien. „Netflix möchte seinen Mitgliedern helfen, Serien, Filme und Spiele zu entdecken, die sie lieben“, erklärt Verdu.

Dazu soll unter anderem ein Spiel zu der Netflix-Serie „Virgin River“ kommen. Aber auch ein Spiel aus dem Universum von „Squid Game“ soll 2024 starten.

Das sind weitere Spiele, die 2024 bei Netflix anlaufen sollen:

  • Cozy Grove: Camp Spirit
  • FashionVerse
  • Game Dev Tycoon
  • Sonic Mania Plus
  • Chicken Run: Eggstraction
  • The Dragon Prince: Xadia
  • Dumb Ways to Survive
  • Hades
  • Harmonium: The Musical

Netflix Games will die Verfügbarkeit ausbauen

Außerdem will Netflix seine Spiele im kommenden Jahr auf mehr Geräte bringen. Ein Test für das Spielen auf Fernsehern und Computern in den USA, Großbritannien und Kanada soll 2024 ausgeweitet werden.

Langfristig habe der Streamingdienst laut Verdu die Vision, „Spiele auf jedem Gerät spielbar zu machen“.

Auch interessant:

Über den Autor

Maria Gramsch

Maria ist freie Journalistin und technische Mitarbeiterin an der Universität Leipzig. Seit 2021 arbeitet sie als freie Autorin für BASIC thinking. Maria lebt und paddelt in Leipzig und arbeitet hier unter anderem für die Leipziger Produktionsfirma schmidtFilm. Sie hat einen Bachelor in BWL von der DHBW Karlsruhe und einen Master in Journalistik von der Universität Leipzig.

Kommentieren