Social Media

  1. Nachrichten, die sich wie ein Virus verbreiten: Ist “Plague” ein Konkurrent für Twitter & Co.?

    Social Media | Plague setzt auf „virale Verbreitung“. Das ist wörtlich zu nehmen. Sobald man hier einen Post absetzt, wird er automatisch an alle Nutzer in der Nähe gesendet. Finden die ihn gut, verbreiten sie ihn auf die gleiche Art und Weise. Wie ein Virus werden immer mehr Menschen von der Botschaft „infiziert“ – bis sie rund um den Globus geht. Jürgen Kroder hat sich die App angesehen.






  2. Die Grußkarte ist “out”, aber WhatsApp nicht “in”: So werden heutzutage Weihnachtsgrüße übermittelt

    Social Media | Studien und Umfragen | Wie versenden die Bundesbürger ihre Weihnachtsgrüße? Greifen sie noch zur Postkarte oder tippen die Deutschen lieber ein paar Worte in WhatsApp? Eine aktuelle Umfrage brachte interessante Ergebnisse zum Vorschein. Konservativ oder modern? Deutschland und seine Einwohner haben ein gespaltenes Image: Einerseits sind wir [ Mehr ]



  3. “Ich habe dieses Tool nicht entwickelt, um damit Geld zu verdienen”: Jürgen fragt… Jochen Heinz von Social2Social

    Business & Startup | Instagram | Jürgen fragt... | Wer Instagram viel nutzt, der legt schnell ein großes Portfolio mit Bildern an. Das Blöde daran ist: Die Fotos werden in dem Netzwerk gespeichert und können nicht mal über das Web-Interface herunter geladen werden. Wer ein Back-Up seiner Fotos anlegen will, [ Mehr ]


  4. Paradoxes Verhalten: Fremdgeher haben Angst vor Datenspionage – nutzen aber trotzdem bevorzugt ihr Smartphone. Was ist die Lösung?

    Social Media | Wie eine aktuelle Umfrage eines Dating-Portals ergab, haben die meisten Menschen, die fremdgehen, Angst davor, dass ihre Handy-Daten ausspioniert werden. Trotzdem nutzen sie ihr Smartphone für die Kontaktpflege mit ihrem Seitensprung. Moderne Ängste beim Seitensprung Die Webseite „Victorian Milan“ hat [ Mehr ]