Sonstiges

Interaktiver Spot: Peugeot lässt Viralvideos wieder auferstehen

Also gut, Leute, es ist Nachmittag, es ist wenig los und ich hatte die Wahl zwischen zwei Themen: Erzähle ich euch davon, dass es den Cotton Candy jetzt zu kaufen gibt, den mausgrauen Computer-Parasiten auf einem USB-Stick? Oder zeige ich euch doch diesen bunten Peugeot-Werbespot, der seit ein paar Tagen durchs Netz geistert?

Ich hab mich für Peugeot entschieden, denn der interaktive Clip hat mich zum Lachen gebracht. Und als Besonderheit könnt ihr an mehreren Stellen im Video entscheiden, wie es weitergeht. Ich habe schon lange kein gutes Viral-Video mehr gesehen. Sie sind selten geworden, und viele Werber versuchen zu sehr, es auf weite Verbreitung anzulegen. Was natürlich scheitern muss. Das letzte dürfte das der 1-Gitarren-Band Walk off the Earth gewesen sein, das den Song „Somebody that I used to know“ elegant covert. Ferris Buellers Comeback dürfte nicht so recht in die Kategorie Viral fallen, weil es ein klassischer Superbowl-Spot ist. Peugeot ist mein neuer Favorit. Gut, und jetzt weiter mit mausgrauen Themen…

(Jürgen Vielmeier)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Jürgen Vielmeier

Jürgen Vielmeier ist Journalist und Blogger seit 2001. Er lebt in Bonn, liebt das Rheinland und hat von 2010 bis 2012 über 1.500 Artikel auf BASIC thinking geschrieben.

8 Kommentare

Kommentieren