I say goodbye

von Jürgen Vielmeier

Ihr werdet es mitbekommen haben: Bei BASIC thinking ist derzeit viel im Umbruch. Vor wenigen Wochen zogen wir in die Kölner Innenstadt, was eine ganz neue Dynamik mit sich brachte. Wenig später ließen wir den herbeigesehnten Relaunch folgen, an dem wir intensiv gearbeitet hatten. Mit dieser optischen Frischzellenkur und unserem Vermarkter businessAD geht es nun daran, BASIC thinking noch erfolgreicher zu …

Die Blase ist nicht geplatzt, aber der IT-Markt leidet an den Folgen zu hoher Erwartungen

von Jürgen Vielmeier

Die Techszene mag nicht viele Prominente haben, aber die beiden Napster-Gründer Sean Parker und Shawn Fanning gehören dazu. Beide sind heute als Investoren unterwegs und taten sich im Frühjahr noch einmal zusammen, um ein legendäres Startup aus der Taufe zu heben: Airtime. Das sollte, klar, die Art und Weise revolutionieren, wie wir heute kommunizieren. 33 Millionen US-Dollar erhielt man vom …

Zu viele Baustellen: Google verramscht seine Chromebooks aus gutem Grund

von Jürgen Vielmeier

Endlich haben sie’s eingesehen, könnte man meinen: Google und Samsung haben gestern für die USA und U.K. ein neues Chromebook-Modell vorgestellt und es deutlich im Preis gesenkt. Nur noch 250 US-Dollar für die WLAN-Version, 330 Dollar für den Laptop mit 3G-Modul. Die Nachricht kam kurz bevor das Kind in den Brunnen fiel: Die Quartalsergebnisse wurden durch den Fehler einer von …

Goodbye Newsweek

von Jürgen Vielmeier

Ist halt der Medienwandel, könnte man meinen. Aber was ist, wenn „Wandel“ faktisch „Tod auf Raten“ bedeutet? Nach fast 80 Jahren auf dem Markt (die erste Ausgabe erschien im Februar 1933) stellt die „Newsweek“ zum Jahresende ihre Print-Ausgabe ein. Die Nummer 2 hinter dem „Time“ Magazine würde also verschwinden. Auch wenn nicht 1 zu 1 vergleichbar, da deutlich kürzer auf …

Nokia macht weniger Umsatz, verkauft weniger Lumias. Ab dem nächsten Mal gilt’s

von Jürgen Vielmeier

Wir haben uns an schlechte Quartalsergebnisse von Nokia gewöhnt. Beim aktuellen muss man die Kirche im Dorf lassen: Klar sinken sowohl Umsätze als auch Verkaufszahlen, nicht nur im Jahresvergleich, sondern auch im Vergleich zum 2. Quartal. Das war aber zu erwarten gewesen, nachdem schon im Frühling bekannt geworden war, dass aktuell erhältliche Lumia-Smartphones kein Update auf Windows Phone 8 erhalten …

Lacht nicht: AOL will mit Alto euer E-Mail-Chaos lichten, und das könnte gelingen

von Jürgen Vielmeier

Die Älteren unter euch erinnern sich vielleicht noch an AOL. Das waren die, die in den 90ern mit Internetzugängen und Milliarden von CDs gegen die Telekom antraten, und die heute noch für ihren E-Mail-Client bekannt sind. (Verfilmt mit Meg Ryan und Tom Hanks.) Die 90er sind inzwischen vorbei, niemand braucht mehr AOL (auch wenn es sich dort im Hauptquartier ganz …

Showdown bei Millionengrab Color und mögliche Übernahme durch Apple

von Jürgen Vielmeier

Die Geschichte ist von vorne bis hinten atemberaubend, nun könnte sie ein erstaunliches Ende nehmen: Das Foto-Startup Color strich vor anderthalb Jahren in einer Finanzierungsrunde, die an beste New-Economy-Zeiten erinnerte, 41 Millionen US-Dollar ein. Zu der Zeit hatte die App noch nicht einmal das Licht der Welt erblickt, bis auf eine Handvoll Beta-Tester keine Nutzer und machte keinen Cent Umsatz. …

Blackberry-Nutzer in den USA offenbar Opfer von Hohn und Schadenfreude

von Jürgen Vielmeier

Die „New York Times“ ist eine Zeitung, die auch aktuelle Trends aufspürt. Der neueste davon ist wenig erfreulich für die Benutzer von Blackberry-Geräten: Sie werden von ihren Mitmenschen belächelt und manchmal schlecht behandelt. Die Zeitung schreibt von einigen Fällen im Wirtschaftsleben, wo Mitarbeiter bei Kundenterminen sich nicht trauten, den Gesprächspartnern ihre Blackberrys zu zeigen. Sie befürchteten, dass das in ihren …

Will it blend? Galaxy S III hält länger durch als das iPhone 5

von Jürgen Vielmeier

Bühne frei für eine weitere Folge einer Webinstitution: Die Firma Blendtec zermixt in unregelmäßiger Abfolge mehr oder weniger sinnfrei die neuesten Gadgets. Das ist so, soll so und muss einfach so sein. Heute ging es in einer weiteren, komplett sinnlosen Folge an das neue iPhone 5. Aber nicht alleine: Diesmal haben sich die Mixerhersteller gedacht, man könnte ja mal gegeneinander …

Schwacher Ausblick: Intel glaubt in diesem Jahr nicht mehr an einen Windows-8-Boom

von Jürgen Vielmeier

Ich bin eigentlich der Letzte, der bei einem Unternehmen eine Krise hereinbrechen sieht, wenn es 3 Milliarden US-Dollar Gewinn im Quartal macht. Aber eins wundert mich dann doch: Chiphersteller Intel hat im vergangenen 3. Quartal 13,5 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Das sind 5,5 Prozent weniger als im Vorjahresquartal (14,23 Milliarden Dollar) und übertraf doch die Erwartungen der Analysten. Eigentlich liegt das …

Microsofts gibt Surface-Preise bekannt, zieht sie wieder zurück. OEMs atmen auf.

von Jürgen Vielmeier

Update: Microsoft hat die Preise offiziell bestätigt und auch welche für Deutschland veröffentlicht. Soso, Microsoft hat also Preise für seine Surface-Tablets auf einer eigenen Shop-Seite angezeigt, was natürlich prompt von mehreren Techblogs unabhängig voneinander registriert wurde. Und wenig später ist jene Seite wieder verschwunden. Ein Schelm, wer Marketing dahinter vermutet. Die Screenshots sind aber nun gemacht und ab 499 US-Dollar …

Asus Padfone 2: Wäre die Smartphone-Tablet-Kombination etwas für euch?

von Jürgen Vielmeier

Asus hat heute die zweite Auflage seines Kombigeräts Asus Padfone vorgestellt. Der Name ist hier Programm: Das Padfone 2 ist ein 10,1-Zoll-Tablet, in das ein Smartphone mit 4,7-Zoll-Display eingeschoben wird – und das ohne diese Telefoneinheit nicht funktioniert. Das Smartphone dient als „Motor“ für das Tablet. Hayo hatte kürzlich die erste Version des Padfones zum Testen da, das auf mich …