Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

1 Kommentar

  • Dieses durch und durch korrupte ör System hat keinerlei Zukunft und muss vollständig zerschlagen werden. Die 8 Milliarden Gebührengelder können die Bürger ja, wenn sie wollen, in andere Kanäle umleiten. Unabhängige Blogger und Youtuber arbeiten auf einem unglaubliche geringem Kostenniveau, haben aber schon heute enorme Reichweite und liefern erstaunlich gute Qualität. Es reicht locker ~1% der 8 Milliarden um die Qualität hier weiter zu steigern und den besten Journalismus zu erzeugen, den Deutschland je hatte.

Kommentieren