Marketing Unternehmen

17 berühmte Marken und der Ursprung ihres Namens

Canon

1933 entwickelte Goro Yoshido, Gründer von Canon in Tokyo eine Kamera, die er nach der buddhistischen Göttin des Mitgefühls benannte: „Kwanon“. Im Hinblick auf den internationalen Markt wurde der Name 1935 zu Canon vereinfacht.

(Foto: Canon)


Zahle nicht zu viel für deine Verträge!

Nutze lieber unsere Vergleichsrechner und finde die günstigsten Angebot, die zu dir passen – egal ob Internet, Handy, Finanzen oder Versicherungen. Worauf wartest du noch? Probiere es direkt aus!

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft und Sport.

Kommentare

Kommentieren