Medien

Homescreen! Ein Blick auf das Smartphone von Alex Eissing

Homescreen, iPhone X, Apple, Tim Schumacher, Sebastian Kellner, Samsung Galaxy S9, Robert Weller, Julian Kramer, Torsten Schiefen, Robert Wetzker, Benjamin Heinz, Rouven Kasten, Dominik Kupilas, Armagan Amcalar, Alex Eissing, Wolfgang Bscheid, Lisa Gradow, Usercentrics, Philip Bolognesi, Johannes Paysen, Tim Böker, Benedikt Böckenförde, Sarah Friedrich, Janos Moldvay, Christian Wolff, Johannis Hatt, Stefan Schütz, Eva Arndt, Christof Szwarc, Cormes, Marius Lissautzki, Tink, Ruben Horbach, Etecture, Vivien Stellmach, Tim Seithe, Tillhub, Paul Gärtner, Piabo, Sachar Klein, Hypr
geschrieben von Christian Erxleben

In der Serie „Homescreen!“ präsentieren wir dir regelmäßig die Homescreens von Menschen aus der Social Media-, Marketing-, Medien- und Tech-Welt – inklusive spannender App-Empfehlungen und Tipps für alles von To-Do-Listen bis zum kleinen Game für zwischendurch. Heute: Alex Eissing, Gründer und Geschäftsführer der Livello GmbH.

Vorweg möchte ich sagen, dass ich zeitnah alle ungelesenen Nachrichten abhaken und aufräumen werde. Aber es kommen ständig neue Nachrichten hinzu, was ein Teufelskreis ist. Eine Wunderlösungs-App wäre super, die unwichtige Messages automatisch beantwortet und sortiert.

Zu meinen wichtigsten Apps gehören die gängigen Social-Media und Business-Media-Plattformen, die ich mindestens einmal am Tag checke. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich aktuell eher bei LinkedIn (für Android) und Xing (für Android) aktiv bin, als bei Facebook (für Android).


Neue Stellenangebote

Field Marketing Manager (m/w/d)
Gemanedge in München
Praktikum New Digital Business – Kommunikation (w/m/d)
Deutsche Bahn AG in Berlin
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung HTML / CSS (m/w)
EUROIMMUN Medizinische Labordiagnostika AG in Lübeck

Alle Stellenanzeigen


Meine bevorzugte Messaging-App ist WhatsApp (für Android). Hier erreicht man mich am besten, um eine schnelle Rückmeldung zu bekommen.

Individuelle Nachrichten

Wenn es um aktuelle News geht, dann nutze ich bevorzugt Feedly (für Android), da mir die Nachrichtenquellen und Themen angezeigt werden, die ich für mich als wichtig und relevant markiert habe.

Somit kennt Feedly die für mich interessanten Quellen und Themen. Außerdem schaue ich auch gerne bei Ntv (für Android) und der Tagesschau (für Android) vorbei, um wirklich nichts zu verpassen.

Alex Eissing, Livello, Catering

Der Homescreen von Alex Eissing, Gründer und Geschäftsführer der Livello GmbH.

Infotainment bei YouTube

Ich verbringe täglich ungefähr eine Stunde mit YouTube (für Android). Sei es auf dem Weg ins Büro, auf Reisen oder abends auf der Couch: Hier wird geniales Infotainment geboten.

Beispielhaft nenne ich an dieser Stelle die Kanäle von Coldfusion, TED, TodayIfoundout, Motherboard und School of Life. Für mich ist das Unterhaltung und Entspannung, die ich nicht missen möchte.

Reisen und Produktivität

Für Reisen und wenn ich unterwegs bin, verlasse ich mich uneingeschränkt auf Google Maps (für Android), Drive Now (für Android), Sixt (für Android), Mytaxi (für Android), Uber (für Android), Tripadvisor (für Android) und Kayak (für Android).

Natürlich darf aber auch die Produktivität nicht zu kurz kommen. Deshalb arbeiten wir bei uns gerne mit den gängigen Apps wie Slack (für Android), Keynote, Google Docs (für Android), Dropbox (für Android) und Trello (für Android).

Diese Cloud-Dienste helfen uns im Team, schnell zu kommunizieren und gemeinsam an unterschiedlichen Projekten zu arbeiten.

Musik – privat und in der Arbeit

Bei meinen Musik-Apps will ich auf Soundcloud (für Android) und Sonos (für Android) nicht verzichten. Am liebsten höre ich Livesets und lange Mixes von unterschiedlichen Künstlern.

Meine Mitarbeiter sind im Büro auch immer abwechselnd DJ und spielen ihre Playlists. Die Musik hilft uns, bei der Arbeit konzentriert und motiviert zu bleiben. Apps, die ich nicht mehr benutze, lösche ich direkt von meinem iPhone.

Auch interessant:


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren