Grün

E-Scooter in Bus und Bahn? Das sind die Regeln in den größten deutschen Städten

Wenn es um Elektrofahrzeuge geht, sind nicht nur die neuen E-Scooter, sondern auch E-Bikes bei Deutschen sehr beliebt. Einige Hersteller sind bei Kunden aber gefragter als andere. Wir stellen dir daher die beliebtesten E-Bike-Hersteller in Deutschland vor.

E-Bike von Fischer mit See im Hintergrund

Platz 5: Fischer – die Fahrradmarke. (Foto: Screenshot / Facebook)

Über den Autor

Marinela Potor

Marinela Potor ist Journalistin mit einer Leidenschaft für alles, was mobil ist. Sie selbst pendelt regelmäßig vorwiegend zwischen Europa, Südamerika und den USA hin und her und berichtet über Mobilitäts- und Technologietrends aus der ganzen Welt. Seit 2016 ist sie Chefredakteurin von Mobility Mag.

2 Kommentare

  • Barrierefreiheit und uneingeschrankte Mobilitat im offentlichen Nahverkehr sind fur Menschen mit Behinderung leider nicht immer selbstverstandlich. Welche E-Scooter-Modelle durfen mit in den Bus? Und wie sieht es mit Rollatoren und Rollstuhlen aus?

    • Nein, sind es wirklich leider nicht. In diesem Artikel geht es allerdings um die „anderen“ E-Scooter (also die Elektro-Tretroller, die man jetzt überall in den Städten sieht), nicht um die Rollis, die – das stimmt – eigentlich auch E-Scooter sind. Aber guter Hinweis: Wir bemühen uns gerne, auch dazu eine Übersicht zusammenzustellen!

Kommentieren