Anzeige Technologie

Optimale Raumplanung: Wie dir AR-, VR- und 3D-Modellierung dabei helfen (+Gewinnspiel)

„Passen mein Sofa, das Bild hinter der Wand und die Lampen in mein Wohnzimmer?“ Wahrscheinlich hast du dir diese Fragen auch schon einmal gestellt. Denn wer seine eigene Wohnung renoviert und neue Möbelstücke und Wohnaccessoires auswählt, der steht oft vor der Qual der Wahl. Und häufig besucht man dafür verschiedene Möbelhäuser, um passende Möbel zu suchen und aufeinander abzustimmen. Doch dank eines virtuellen Raumplaners kannst du viel Zeit sparen und einfach Materialien, Deko und Pflanzen auswählen – ganz bequem vom eigenen Sofa aus.

Manchmal kann Renovieren viel Spaß machen. Aber leider gibt es auch Momente, in denen es nicht so einfach ist, die richtige Harmonie seiner Wohngegenstände zu finden. Schließlich will man sich in den eigenen vier Wänden rundum wohlfühlen.

Doch der Besuch verschiedener Wohnhäuser ist zeitintensiv. Und Möbel und Accessoires online zu kaufen, schreckt noch viele Kundinnen ab. Denn möchte man für die eigene Wohnung passende Einrichtungsgegenstände auswählen, müssen verschiedene räumliche Abmessungen und auch das Innendesign beachtet werden.

Doch dank des virtuellen Raumplaners von Wayfair ist es kinderleicht, die eigene räumliche Vorstellungskraft zu unterstützen und die richtigen Möbelstücke auszusuchen.

Virtueller Raumplaner dank Augmented und Virtual Reality

Mit der Software-Lösung von Wayfair kannst du deine komplette Wohnung oder dein eigenes Büro ganz einfach gestalten und anschließend virtuell erleben – mit der Hilfe von AR-, VR- und 3D-Modellierung

So kannst du aus einem breiten Sortiment die gewünschten Wohngegenstände wählen und nach deinem individuellen Geschmack kombinieren.

Das Platzieren der Möbelstücke und Arrangieren von Wohnaccessoires macht so ungemein Spaß und beflügelt deine Kreativität. Probiere es aus!

Über Wayfair

Wayfair ist einer der weltweit größten Online-Anbieter für Home & Living. Durch moderne Technologie und Innovationen ermöglicht Wayfair seinen Kundinnen, aus einer Auswahl von über vierzehn Millionen Artikeln von Möbeln über Wohndeko zu Haushaltswaren und vielem mehr, schnell und einfach genau das zu finden, was sie suchen.

Dank innovativen Tools auf Basis von AR-,VR- und 3D-Modellierung können Kundinnen neben dem virtuellen Raumplaner weitere Tech-Features nutzen, mit denen der Online-Möbeleinkauf gleich noch mal Spaß macht.

So bietet beispielsweise eine visuelle Suchfunktion die Möglichkeit, ein Foto vom Wunschprodukt hochzuladen und schnell und einfach passende Alternativen im Wayfair-Katalog zu finden. Dank des View in Room Tools lassen sich zudem Möbel und Dekor direkt in der eigenen Wohnung betrachten –  und zwar vor dem Kauf.

Teste jetzt den virtuellen Raumplaner und gewinne zusätzlich einen 300 Euro Gutschein!

Bis zum 31. Juli hast du die Möglichkeit, einen Gutschein von 300 Euro bei Wayfair zu gewinnen. Alles, was du dafür tun musst, ist mithilfe des virtuellen Raumplaners von Wayfair dein Lieblingsserie oder ein bestimmtes Filmset nachzubilden. Mach mit!

Alle Infos zum Gewinnspiel findest du hier.

Zum Gewinnspiel


Deine Jobbörse in der Digital-Welt

Wir tun jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Über 20.000 Traumjobs in der IT- und Digital-Welt warten nur auf dich in der BASIC thinking-Jobbörse. Gleich reinschauen und entdecken!


Teile diesen Beitrag!

Kommentieren