Grün

Wohnmobil zu teuer? Hier kommen die Campingboxen!

Camp Champ

Es gibt Menschen, die selbst beim Campen keine Abstriche beim Essen machen wollen. Für diese Leute gibt es die Campingbox von Camp Champ. Das Unternehmen aus Linz hat sich nämlich bei seiner Box voll auf die Küchenzeile konzentriert.

Zu den Anwendungen gehören zum Beispiel Brenner, Pfannen, Stahltöpfe, ein Schneidebrett sowie eine Grillpfanne und Geschirr. Du kannst den Camp Champ sowohl im Auto belassen als auch komplett ausräumen und so deine Küche an den Ort mit der schönsten Aussicht mitnehmen.

Camp Champ, Küchenbox, Vanlife

Die Küchenbox von Camp Champ kostet 5.381 Euro. (Foto: Screenshot / Camp Champ)

Über den Autor

Marinela Potor

Marinela Potor ist Journalistin mit einer Leidenschaft für alles, was mobil ist. Sie selbst pendelt regelmäßig vorwiegend zwischen Europa, Südamerika und den USA hin und her und berichtet über Mobilitäts- und Technologietrends aus der ganzen Welt. Seit 2016 ist sie Chefredakteurin von Mobility Mag.

1 Kommentar

  • Das klingt ja alles sehr interessant, aber ich glaube, da werden wir trotzdem wieder ein Wohnmobil für den nächsten Urlaub mieten, so ganz geheuer ist mir das Konzept nicht.

Kommentieren