Unterhaltung

Squid Game Staffel 2: Netflix bestätigt Fortsetzung

Squid Game Staffel 2, Squid Game, Netflix, Squid Game Fortsetzung
Netflix
geschrieben von Fabian Peters

Streaminganbieter Netflix hat eine Fortsetzung der südkoreanischen Erfolgsproduktion „Squid Game“ angekündigt. Die Survival-Thriller-Serie werde demnach mit einer zweiten Staffel zurückkehren. Wann die neuen Folgen von Squid Game Staffel 2 erscheinen, ist allerdings noch unklar.

Streaminganbieter Netflix steckt für seine Verhältnisse in so etwas wie einer Krise. Erstmals seit Jahren musste das US-Unternehmen zuletzt rückläufige Abonnementzahlen verkünden. Die Netflix-Aktie verlor daraufhin rund 40 Prozent an Wert.

Um wieder auf die Erfolgsspur zu gelangen, tüftelt der Streaminganbieter seither an verschiedenen Gegenmaßnahmen. Berichten zufolge plant Netflix beispielsweise noch in diesem Jahr Werbung einzuführen. Dem sogenannten Account-Sharing will das US-Unternehmen wiederum einen Riegel vorschieben. Beide Vorhaben gelten jedoch als umstritten.

Squid Game Staffel 2: Netflix bestätigt Fortsetzung

Die Ankündigung, dass die bis dato erfolgreichste Netflix-Serie aller Zeiten bald eine zweite Staffel bekommt, dürfte da schon für eine deutlich positivere Stimmung unter den Abonnent:innen sorgen. Fans von Squid Game können sich nämlich auf eine Fortsetzung freuen.


Neue Stellenangebote

Social Media und Community Manager (m/w/d)
RS Components GmbH in Frankfurt am Main
Social Media Manager (m/w/d)
LOBECO GmbH in München
Referent*in (m/w/d) Kommunikation und Social Media
BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Wie Netflix in einer offiziellen Mitteilung bekannt gab, geht die südkoreanische Survival-Thriller-Serie nämlich in die zweite Runde. Der Streaminganbieter kündigte außerdem an, dass Hauptdarsteller Seong Gi-hun in Squid Game Staffel 2 mit von der Partie sein wird.

Squid Game beschert Netflix ein deutliches Umsatzplus

Die erste Staffel von Squid Game hatte Netflix wiederum ein unerwartetes Wachstum in Sachen Abonnenten und ein dickes Umsatzplus beschert. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, schätzt der US-Konzern, dass die erste Staffel Netflix rund 900 Millionen US-Dollar einbringen wird.

Zum Vergleich: In der Produktion kostete Squid Game Staffel 1 „nur“ 21,4 Millionen US-Dollar – also rund 2,4 Millionen US-Dollar pro Folge. An diese Zahlen möchte das Unternehmen mit Squid Game Staffel 2 anknüpfen.

Momentan beschert die vierte Staffel der SciFi-Serie Stranger Things Netflix zwar gute Zahlen, allerdings lief es für den Streaminganbieter schon einmal besser. Wann die neuen Folgen der zweiten Staffel von Squid Game erscheinen, ist derweil noch unklar. Netflix gab bislang kein genaues Datum preis.

Auch interessant:

Werbung

Über den Autor

Fabian Peters

Fabian Peters ist seit Januar 2022 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Redakteur und freier Autor tätig. Er studierte Germanistik & Politikwissenschaft an der Universität Kassel (Bachelor) und Medienwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (Master).

Kommentieren