Social Media

WhatsApp ab sofort auf mehreren Geräten nutzbar

WhatsApp auf mehreren Geräten nutzen, Wie kann ich WhatsApp auf mehreren Geräten nutzen
Meta
geschrieben von Fabian Peters

WhatsApp ist ab sofort auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzbar. User können damit künftig mit weiteren Smartphones auf ihren Account zugreifen. Mit der neuen Funktion lassen sich bis zu vier zusätzliche Geräte miteinander verknüpfen.  

WhatsApp-User können ihren Account ab sofort auf mehreren Geräten nutzen. Das teilte das Unternehmen in einem offiziellen Blogbeitrag mit. Demnach lassen sich künftig bis zu vier zusätzliche Smartphones miteinander verknüpfen.

Bereits im vergangenen Jahr hat WhatsApp die Möglichkeit eingeführt, dass User ihr Konto mit einem Webbrowser auf Tablets und Desktop-Geräten verbinden können. Diese Funktion will der Messengerdienst nun verbessert haben.


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Homeoffice
Personalmarketing und Social Media Experte (m|w|d)
Süwag Energie AG in Frankfurt am Main
HR Marketing & Social Media Specialist (m|w|d)
Süwag Energie AG in Frankfurt am Main

Alle Stellenanzeigen


So kannst du WhatsApp auf mehreren Geräten nutzen

Denn ähnlich wie bei der Verknüpfung mit einem Webbrowser, sei auch die Verknüpfung von WhatsApp auf mehreren Geräten auf vielfachen Wunsch der User erfolgt. Jedes verbundene Smartphone würde sich dabei unabhängig mit dem Messenger verbinden.

Dem Unternehmen zufolge sind persönliche Nachrichten, Medien und Anrufe außerdem wie zuvor Ende-zu-Ende verschlüsselt. Sofern ein Gerät über einen längeren Zeitraum inaktiv ist, würden außerdem alle verknüpften Geräte automatisch abgemeldet.

WhatsApp auf mehreren Smartphones nutzen

WhatsApp verspricht Usern, die mehrere Smartphones als begleitende Geräte verknüpfen, derweil noch einfacheres Messaging. Denn künftig sei es möglich, zwischen den Telefonen zu wechseln, ohne sich abmelden zu müssen. Chats könnten dann auf einem anderen Gerät nahtlos fortsetzt werden.

WhatsApp auf mehreren Geräten, WhatsApp auf mehreren Smartphones

So kannst du WhatsApp auf mehreren Smartphones nutzen (Foto: Meta).

Die neue Funktion, WhatsApp auf mehreren Geräten zu nutzen, dürfte dabei vor allem auch für Kleinunternehmer interessant sein. Mehrere Angestellte sollen fortan nämlich über ihr Smartphone auf dasselbe WhatsApp Business-Konto zugreifen können. Laut Unternehmensangaben soll das Update für alle User weltweit eingeführt werden und in den kommenden Wochen nutzbar sein.

Auch interessant: 

Über den Autor

Fabian Peters

Fabian Peters ist seit Januar 2022 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Redakteur und freier Autor tätig. Er studierte Germanistik & Politikwissenschaft an der Universität Kassel (Bachelor) und Medienwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (Master).