Lifestyle Testbericht

Bideo: Das kann der WC-Intensivschaum aus „Die Höhle der Löwen“

Bideo WC-Intensivschaum WC-Schaum Toilettenschaum Die Höhle der Löwen DHDL
Bideo
geschrieben von Fabian Peters

Eine intensive WC Reinigung bis unter den Rand: So lautet das Versprechen für den WC-Intensivschaum von Bideo. Er soll Verschmutzungen beseitigen und Kalkablagerungen sowie Urinstein auf Sauerstoffbasis lösen. Wir haben uns den WC-Schaum aus „Die Höhle der Löwen“ genauer angeschaut. 

Das aus der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ bekannte Start-up Bideo hat mit seinem WC-Intensivschaum ein neues Produkt präsentiert. Er soll sowohl Verschmutzungen als auch Kalkablagerungen sowie Urinstein auf Sauerstoffbasis lösen. Das Versprechen von Bideo:

  • Für Toilette, Urinal & Bidet
  • Hygienische Reinheit bis unter den Rand
  • Entfernt effektiv hartnäckige Verschmutzungen, Kalkablagerungen und Urinstein

Bideo: WC-Intensivschaum aus „Die Höhle der Löwen“

Bideo-Gründer Thorsten Homma wagte sich bereits im März 2021 mit seinem ersten Produkt, einem Toilettenpapierhalter mit Befeuchtungsfunktion, in die VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“. Mit Erfolg, denn er konnte vor allem Investor Ralf Dümmel überzeugen und ging mit ihm einen Deal ein.


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Homeoffice
Content Marketing Expert / Social Media Expert Publications (w|m|d)
zeb.rolfes.schierenbeck.associates gmbh in Münster
Senior Social Media Manager:in im Corporate Strategy Office (w/d/m)
Haufe Group SE in Freiburg im Breisgau

Alle Stellenanzeigen


Die aktuelle Bilanz kann sich derweil durchaus sehen lassen: Durch Bideo wurden bislang zwei Millionen Kilogramm Plastik und rund 500 Millionen Feuchttücher eingespart – das entspricht 20 Fußballfeldern oder einer Strecke von über zweieinhalbmal um die Erde.

In der Zwischenzeit entwickelte Thorsten Homma weitere Produkte, sodass es in der aktuellen Staffel von „Die Höhle der Löwen“ zu einem Wiedersehen kam. Mit seinem WC-Intensivschaum präsentierte Bideo ein neues Produkte. Doch kann es an die vorherigen Erfolge anknüpfen? Wir haben und den Reinigungsschaum genauer angeschaut.

Der WC-Schaum im Praxistest

Wir haben den WC-Schaum von Bideo zur Reinigung einer klassischen Toilette getestet. Dabei haben wir uns an die empfohlen Dosierung gehalten, sprich: den Inhalt eines 3/4 Messbechers in das WC gekippt.

Erster Eindruck: Das Bideo-Pulver schäumt unmittelbar, nachdem es mit dem Wasser in der Toilette in Berührung kommt, nach oben. Allerdings mussten wir etwas höher dosieren, damit der Schaum bis unter den Rand kam (ein ganzer statt einem 3/4-Messerbecher). Sofern zuvor heißes Wasser in die Toilette gekippt wird, kann auch etwas niedriger dosiert werden.

Bei der Dosierung ist jedoch auch Vorsicht geboten, denn es kann schnell dazu kommen, dass die Toilette überschäumt. Was die weitere Reinigung angeht, empfiehlt Bideo ein gründliches Nacharbeiten mit der WC-Bürste, sobald der Schaum zusammengefallen ist.

Spätestens mit dem Einsatz der Bürste sowie anschließendem Spülen lösten sich auch die letzten Verschmutzungen und Ablagerungen, die der Schaum noch nicht entfernt hatte. Der Reinigungseffekt konnte uns dabei grundsätzlich überzeugen. Außerdem entfernte der WC-Schaum Gerüchte, ohne selbst nach Chemie zu reichen, sondern vielmehr neutral.

Inhalt

Der WC-Schaum von Bideo kommt in einem Plastikeimer mit 1,5 Kilogramm Inhalt daher. Außerdem enthalten: ein Plastik-Messbecher für die jeweilige Anwendung. Je nach Einsatz und Dosierung lässt sich die Toilette damit zehn bis 20 Mal reinigen. Die Empfehlung von Bideo:

  • 3/4 Messbecher für Toilette
  • 1/2 Messerbecher für Bidet
  • 1/4 Messbecher für Urinal 

Was kostet der WC-Schaum von Bideo?

Der WC-Intensivschaum kostet im Bideo-Shop derzeit 21,99 Euro (Stand: 6. Mai 2024). Unter einem Bestellwert von 39 Euro kommen 4,99 Euro Versandkosten hinzu. Auf Amazon kostet der Reinigungsschaum wiederum 22,99 Euro. Dort fallen jedoch keine Versandkosten an.

Bideo WC-Intensivschaum: Fazit

Unsere Erfahrungen mit dem WC-Intensivschaum von Bideo waren überwiegend positiv. Denn: Das Produkt hält, was es verspricht. Der Reinigungseffekt wusste zu überzeugen. Besonders positiv empfanden wir, dass der Schaum zuverlässig Gerüche entfernt, ohne nach Chemie zu riechen, sondern neutral.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis erscheint dabei fair. Es gibt zwar bereits einige vergleichbare Produkte auf dem Markt, die etwas günstiger sind, allerdings auch einige, die mehr kosten. Bideo reiht sich mit seinem WC-Schaum was den Preis angeht dabei im Mittelfeld ein.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, für die wir eine kleine Provision erhalten. Das hat jedoch keinen Einfluss auf die inhaltliche Gestaltung unserer Beiträge.

Auch interessant: 

Über den Autor

Fabian Peters

Fabian Peters ist seit Januar 2022 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Redakteur und freier Autor tätig. Er studierte Germanistik & Politikwissenschaft an der Universität Kassel (Bachelor) und Medienwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (Master).

Kommentieren