Sonstiges

Ok, Mädels, Autowerbung for you (Honda)


link

Ich würde nie im Lebbe so ein Auto kaufen, wenn ich diese kitschige Werbung sehe, aber ist ja auch nicht für mich, ne? Eins muss man dem Spot lassen: Clever gemacht, Musik ist ein bisserl Ohrwurm-like. Und Girlies werden das Tei lieben >>

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Naja, die Werbung ist widerlich kitshcig. Aber wenn Du ein Töchterchen hättest, dass Dich mir vorwurfsvollen Augen anschaut, wenn Dein Diesel nicht die kleinen Häschen in Frieden leben lässt, dann würdest Du alles kaufen und sogar mehr bezahlen, denn dein Töchterchen wäre Dir das wichtigste auf Erden.

    Diese Werbung zielt nicht auf Frauen. Diese Werbung zielt auf kleine Töchter mit liebevollen Vätern. 😉

    Diese Werbung geht über den größten Beeinflusser den man sich nur denken kann, direkt an den Geldbeutel von Papi.

  • Der Spot nicht natürlich in keiner Weise ernst zu nehmen. Aber mal ehrlich, wer kauft schon ein Auto, weil die Firma so einen tollen Werbespot hat. Da wird schon lange nichts mehr ins Verbraucherhirn gesäuselt, weil das die Fernsehwerbung mit zum Hintergrundrauschen zählt.
    Ich finde den Spot sehr spaßig und gut gemacht. Vom Niveau her kommt er schon an die Pixar Kurzfilme ran(die ich zugegebenermaßen auch toll finde). Natürlich ist er völlig bizarr (hallo? fliegende Dieselmotoren zwischen rosa Blümchen?!), aber gerade dadurch fällt er auf und geht nicht im großen Werberauschen unter. Und das macht ihn für mich zu einer guten Werbung. Finde übrigens nicht nur ich: Das Filmchen hat den „Best Ads on TV“ Award bekommen (http://www.bestadsontv.com/awards.php).

  • Honda macht Werbung für Diesel… erm ja…

    So macht man bei Honda also inzwischen Werbung für die Dieselmotoren… Ich will eigentlich gar nicht wissen, was die da sonst noch so zu sich nehmen. Aber zugegeben, interessant ist sie ja schon irgendwie. Nur würd ich vermutlich kaum damit prahlen,…