Sonstiges

Burda bekommt einen ausgebildeten Blogger

bisher waren sämtliche Blogversuche des Verlagshauses Burda mehr oder minder Rohrkrepierer. Schön ist, dass nun ein echter Blogger namens Georg Pagenstedt, ehem. Bild-TOnline Vorstand zu Tomorrow Focs in die Geschäftsführung wechselt. Damit bewegen sich nun zwei echte Blogger bei Burda (Heiko Hebig + Georg). 2 vs. [x-tausend] Mitarbeiter bei Burda? Georg, btw, Glückwunsch für den Wechsel.

Tomorrow Focus? Eigenaussage: Die TOMORROW FOCUS AG positioniert sich mit ihren ca. 230 Mitarbeitern als einer der größten Produzenten und Vermarkter von digitalen Qualitätsinhalten in Deutschland. Über 50 Online-Redakteure erstellen die Online-Angebote zahlreicher Burda-Brands wie FOCUS, TV SPIELFILM, MAX oder freundin. TOMORROW FOCUS agiert auch als Auftragsproduzent für den Portalbetrieb von Fremdmarken wie Microsoft MSN, Arcor oder L’Oréal. Zu den jüngsten Innovationen im Portalbereich zählt die Live-Community für Photos und Videos mit täglich ca. 500.000 Abrufe

via Telagon Sichelputzer


Neue Stellenangebote

Growth Marketing Manager:in – Social Media
GOhiring GmbH in Homeoffice
Social Media Content Creator (m/w/d)
KLINIK BAVARIA Kreischa / Zscheckwitz in Kreischa
Content Creator / Content Creatorin (m/w/d) – Schwerpunkt Video und Social Media
BGHM Berufsgenossenschaft Holz und Metall in Mainz

Alle Stellenanzeigen


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare