Sonstiges

BASIC thinking wünscht Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

So. Ich darf euch beglückwünschen. Ihr habt wieder ein Jahr geschafft – 2013 ist so gut wie vorbei. Ich hoffe, ihr hattet viele heitere Momente, wenig Ärger, eine Menge Freude und kaum Kummer. Uns hat das Jahr jedenfalls viel Spaß gemacht. Und es gab wieder einige Veränderungen. Ruhiges Fahrwasser? Doch nicht bei BASIC thinking.

Feuerwerk

Aber im Ernst: Als Blog mit mehreren Autoren ergeben sich zwangsläufig immer wieder kleinere und größere Veränderungen. Schließlich steht hinter jedem Namen ein Mensch mit eigenen Plänen und Vorstellungen. Und so kommt es eben vor, dass der gemeinsame Weg irgendwann wieder endet. Vor einem Jahr war daher auch für uns nicht absehbar, dass wir inzwischen mit einer völlig anderen Mannschaft auf dem Feld stehen.

Lamentieren ist aber völlig fehl am Platze: Mit Tobias, Thorsten, fx und Jürgen sind in diesem Jahr vier neue Autoren zu uns gestoßen, die Euch auch 2014 mit viel Herzblut und eigenen Schwerpunkten über die so rasante wie verrückte Tech-Welt informieren werden. Und dann sind da ja auch noch Hayo, Michael, Saskia, Marcel und ich.

Für jeden von uns gilt: Euer Vertrauen und Interesse ist der Treibstoff unser täglichen Arbeit. Dabei freuen wir uns übrigens nicht nur über Lob, sondern auch über konstruktive Kritik. Nur so können wir besser werden. Nicht alles lässt sich immer sofort umsetzen und manches Projekt benötigt auch zu unserem Bedauern etwas länger als geplant. Dennoch könnt ihr Euch gewiss sein: Wir nehmen jeden Vorschlag dankbar auf.

In diesem Sinne wünsche ich Euch im Namen des gesamten BASIC-thinking-Teams einen guten Rutsch ins neue Jahr! Und nun: Rechner aus und feiern gehen!

Bild: Günter Hentschel / Flickr (CC BY-ND 2.0)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Christian Wolf

Christian Wolf wird am Telefon oft mit "Wulff" angesprochen, obwohl er niemals Bundespräsident war und rast gerne mit seinem Fahrrad durch Köln. Er hat von 2011 bis 2014 für BASIC thinking geschrieben.

5 Kommentare

Kommentieren