Unternehmen

Die Höhle der Löwen: 8 Fragen an die Gründerin von Soummé

Sümmeyya Bach, Soummé, Ralf Dümmel, Die Höhle der Löwen, DHDL
Investor Ralf Dümmel nimmt das Antitranspirant von Soummé genau unter die Lupe. (Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer)
geschrieben von Christian Erxleben

In diesem Fragebogen stellen wir Gründern und Teilnehmern der VOX-TV-Gründershow „Die Höhle der Löwen“, richtig geraten, Fragen zu ihrem Produkt und ihren Erfahrungen mit der Show. Diesmal: Sümmeyya Bach von Soummé.

Stelle unseren Lesern dein Produkt kurz vor.

Es handelt sich um mein Antitranspirant Protection – vormals Novel Protection – von Soummé.


Neue Stellenangebote

Referent Online Marketing/PR (m/w/d)
CALANBAU Brandschutzanlagen GmbH in Frankfurt am Main
Praktikant (m/w/d) im Bereich Social Media mit Schwerpunkt Instagram
Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main in Frankfurt am Main
Auszubildender (m/w/d) zum Fachinformatiker Systemintegration
Hoesch & Partner GmbH in Frankfurt am Main

Alle Stellenanzeigen


Es stoppt Schweiß- und Geruchsbildung effektiv. Das besondere am Produkt ist, dass man es nur die ersten ein bis drei Tage maximal einmal täglich anwenden muss – idealerweise vor dem Schlafengehen. Danach kommt es wirklich nur noch nach Bedarf zum Einsatz.

Wie bist du auf die Idee zu Soummé gekommen?

Durch meine eigene Leidensgeschichte. Ich habe immer sehr stark geschwitzt und nichts half. So kam es dazu, dass ich versuchte, das optimale Antitranspirant zu entwickeln, das Wirksamkeit und Pflege vereint.

Der Weg von Soummé zu DHDL und der Pitch

Wie bist du zu „Die Höhle der Löwen“ gekommen?

Ich kenne die Show aus dem TV. Ich schaute wieder einmal eine Folge bei Vox und entschied mich spontan dazu, mich online bei Sony zu bewerben.

Kurz vor deinem Pitch: Was ging in dir vor?

Ich war sehr aufgeregt und konnte gar nicht glauben, dass ich gleich dort in der Höhle der Löwen vor den bekannten Investoren stehen werde. Das kennt man sonst nur aus dem Fernsehen. Es war eine Mischung aus Sorge, aber auch Freude den Löwen das Produkt endlich vorstellen zu können.

Wie liefen die Verhandlungen?

Die Verhandlungen nach dem Pitch dauerten tatsächlich etwas länger an. Schließlich sind wir aber zusammengekommen.

Die nächsten Schritte für Soummé

Was ist seit der Aufzeichnung passiert?

Die ersten Wochen und Monate ist man mit der Produktion beschäftigt. Man merkt gar nicht wie die Monate vergehen.

Die nächsten Schritte für Soummé?

Mit den Produkten überzeugen und hoffentlich viele zufriedene Kunden gewinnen. Das Ziel ist es, langfristig als Marke erkannt und gemocht zu werden.

Wie bewertest du rückblickend die bisherige Erfahrung „Die Höhle der Löwen“ für dich persönlich und für dein Produkt?

Ich denke, die Erfahrungen, die man macht, sind sehr prägend und wertvoll. Angefangen bei dem Auftritt vor den Löwen sowie dem ganzen weiteren Verlauf. Für das Produkt bedeutet dies natürlich eine Aufmerksamkeit, die man ohne die Show nur schwer erreichen könnte.

Vielen Dank für das Gespräch.


→ Soummé gibt es hier bei Amazon zu kaufen.


Auch interessant:


Zahle nicht zu viel für deine Verträge!

Nutze lieber unsere Vergleichsrechner und finde die günstigsten Angebot, die zu dir passen – egal ob Internet, Handy, Finanzen oder Versicherungen. Worauf wartest du noch? Probiere es direkt aus!

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

Kommentieren