Der ultimative Rückblick: Das war 2010

Wer hätte am Anfang gedacht, dass Basic Thinking mit der neuen Besatzung allen Unkenrufen (u.a. auch von mir) zum Trotz so schnell in der Blogosphäre Fuß fassen würde? Ich freue mich einerseits über diese Entwicklung, aber natürlich auch darüber, dass ich nun seit kurzer Zeit Teil dieses Teams sein darf. In meiner Zeit bei Basic Thinking ist es mir natürlich …

Profilvernichter Seppukoo: Facebook fährt schweres juristisches Geschütz auf

Als wir Mitte des Monats Seppukoo vorstellten, wunderten sich bereits einige Leser darüber, dass die Website des italienischen Web 2.0-Kunstprojekts auf Facebook nicht verlinkbar sei: “Warnung: Diese Nachricht enthält blockierte Inhalte”, verriet in diesem Fall ein Hinweis. “Inhalte dieser Nachricht wurden von Facebook-Nutzern als Missbrauch gemeldet.” Seppukoo versteht sich als rituelle Befreiungshilfe für Social Media-Junkies. Durch Eingabe der Benutzerdaten wird …

Werbung überall: Google startet die Chrome-Offensive

Kurz vor Weihnachten fiel es mir auf, weil ich gerade ein Netbook für meine Schwester fertig machte und nicht bei iGoogle eingeloggt war: Google schaltet Werbung für Chrome. Auf der Startseite. In der oberen, rechten Ecke! Auf Google.de! Eigentlich hatte man sich nach dem Entschluss der Suchmaschine, die Home Page ultra-minimalistisch zu gestalten, schon darauf eingestellt, dass dies auch so …

Social Media ist für alle da: Auch für Craig, den Gefängnisausbrecher (Update!)

“Jetzt mal überlegen… was würde ich machen, wenn ich aus dem Knast ausbreche? Gute Frage. Mich verstecken. Zu Freunden gehen? Nein, um Gottes Willen! Viel zu unsicher. Ja, lieber einen Bart wachsen lassen. Und die Haare färben. Und dann ab über die Grenze.” Das wären meine Gedanken, bevor ich mich mit verknoteten Betttüchern an der Gefängnismauer herunterlasse. Unsere beiden Aachener …

'Holla, was da alles aufgefahren wurde': Tagesschau-Chef versteht Wirbel um die kostenlose App nicht

Dr. Kai Gniffge ist ein Medienprofi – das sieht man immer wieder. Kurz vor Weihnachten hatte der Chefredakteur der Tagesschau nonchalant angekündigt, dass es schon im neuen Jahr eine iPhone-App für die Nachrichtensendung geben werde: dank der Rundfunkgebühren sei sie dann sogar für alle Nutzer kostenfrei! Daraufhin brach ein Sturm der Entrüstung bei den Gebührenzahlern und vor allem bei den …

Mac is back: Handy-Konzept 'Floater' soll für mehr Rambazamba auf dem Tisch sorgen

Wir hatten den König des japanischen Industrial Designs bereits einmal im Programm, damals stellte Mac Funamizu erstmals das Konzept eines Hologramm-iMacs vor. Jetzt ist Mac (ja, er ist Apple-Fan) mit gleich zwei neuen Studien zurückgekehrt. Wie am Teaser-Clip bereits zu erkennen ist, geht es dieses Mal aber um Handys. Der Designer nennt die beiden schmucken Telefone Floater A beziehungsweise Floater …

Erstmals technische Daten des Google-Netbook aufgetaucht

Noch wartet alle Welt auf das Google-Handy Nexus One. Am 5. Januar soll es soweit sein, erst dann wird die Suchmaschine zunächst Bestell-Einladungen an ausgewählte Nutzer verschicken. Bislang noch ungesicherte technische Spezifikationen machen im Netz die Runde und schon jetzt nennen es einige Blogger einen “Droid-Killer”. Doch in all der Aufregung wurde ein weiteres Stück Hardware aus dem sonnigen Mountain …

Mindestpreis nicht erreicht: Auktion des Twitter-Accounts @robgreen geht in die nächste Runde

Buzz hat Robert Basic bekommen – jede Menge sogar, doch offenbar schlägt sich der Rummel rund um den Verkauf seines Twitter-Accounts @robgreen noch nicht in barer Münze nieder. Für den heutigen Dienstag, Punkt zwölf Uhr, war das Ende der Auktion anberaumt. Doch der finale Hammerschlag wurde nun erst einmal um eine weitere Woche verschoben: “Es gab zwar Anfragen hinsichtlich dem …

Stinkbotschaften: Ein Franzose zeigt, wie sich aus Mist Geld machen lässt

Ich habe keine Ahnung, wie viele von euch schon das Frühstück intus haben, deshalb entschuldige ich mich schon einmal pro forma. Jedenfalls steckte mir diese News gerade die französische Nachrichtenagentur AFP, die zwischen den Feiertagen eine ganz besondere Spürnase für feine Unterhaltung zeigt. Die Geschichte dreht sich um den Start-Upper Olivier Legrand, der Creative Director einer Werbeagentur in Besançon ist …

Dorthy.com: Dann klappt's auch mit den Vorsätzen für das neue Jahr

Mit Riesenschritten nähert sich das Jahresende, dann ist schon wieder eine Dekade vorüber und wir leben uns tiefer in das 21. Jahrhundert hinein. Für viele spielt dieser magische Augenblick um null Uhr eine große Rolle: Man schließt die Augen und verspricht sich angesichts knallender, chemischer Reaktionen (bei denen Schwarzpulver, Eisenspäne und Alkalimetall-Nitrate zum Zuge kommen) die wildesten Dinge: “Ich werde …

Ylmf OS: Chinesen klauen Windows XP und bauen es in Ubuntu nach

Microsoft hat ja schon seit Längerem die Faxen dicke und legt nun langsam aber sicher allen Raubkopierern die Daumenschrauben an. Der chinesische Markt stellt für die Redmonder eine besonders große Herausforderung dar, laut Analystenmeinung soll bei 80 Prozent aller Softwareverkäufe geklaute Ware im Spiel sein. Gerade die dubiose Software-Schmiede Ylmf ist für Microsoft kein Unbekannter in diesem Streit. Jahrelang hatte …

Gunman fürs iPhone: Wie Paintball in der echten Welt – nur ohne Flecken

Es gibt einen Haufen Vorzüge, die Augmented Reality mit sich bringt. Wir finden uns in fremden Städten schneller zurecht, bekommen den Weg zur nächsten Bushaltestelle angezeigt und können ungestraft all die Leute abballern, die uns Tag für Tag auf die Nerven gehen… Moment. Stimmt das? Ja, neuerdings ist es tatsächlich möglich. Die gerade für das iPhone veröffentlichte virtuelle Paintball-App “Gunman” …