Sonstiges

Gratis-Downloads: Amazon, Apple und Kobo spendieren MP3s, TV-Serien und E-Books

Jeden Tag eine neue Überraschung in Form von köstlicher Schokolade im Adventskalender – das ist leider vorbei. Mit Amazon und Apple lässt sich das tägliche Präsentritual nach den kaloriengesegneten Feiertagen ganz ohne Schokolade bis Anfang Januar strecken. Beide bieten zurzeit jeden Tag einen kostenlosen Download an: Amazon aus den Rubriken MP3s und E-Books für den Kindle, Apple querbeet aus dem iTunes-Fundus. Auch der E-Book-Anbieter Kobo gibt euch digitalen Lesestoff aus.

Wo gibt es was?

Amazon zündet derzeit das MP3-Feuerwerk und verspricht „jeden Tag neue Preisknaller“. Darunter fallen einige MP3-Alben zum Preis von 3,99 Euro pro Stück (zum Beispiel von Eric Clapton und „Das Phantom Der Oper“) oder ein Dreierpack Alben für glatt 12 Euro. Wählen könnt ihr aus einem Angebot von 3.410 Alben von Helene Fischer bis Iron Maiden, die bei einem Einzelkauf 5,99 Euro kosten. Setzt ihr drei Häkchen, sinkt der Preis von 17,97 auf 12 Euro.

Amazon gibt auch täglich einen neuen Download aus dem MP3-Shop aus; gestern zum Beispiel einen Song von ATB, heute ist ein Lied aus der Nickelodeon-Serie „Big Time Rush“ an der Reihe. Für den Download benötigt ihr den Amazon MP3 Downloader. Falls ihr einen Kindle besitzt, könnt ihr auch bei den Kindle Gratis-Tagen vorbeischauen. Bis zum 6. Januar lässt sich täglich ab Mitternacht und bis um 23:59 Uhr ein E-Book für den Kindle Reader oder die Lese-App für Android, iOS, Mac OS X und PC kostenlos herunterladen. Am heutigen Dienstag gibt es Trügerisches Bild: Ein Auftrag für Spenser von Robert B. Parker. Was euch an den folgenden Tagen erwartet, verrät euch der Amazon-Blog Kindle Post.

Apple führt die bereits aus dem vergangenen Jahr bekannte Sonderaktion „12 Tage Geschenke“ fort. Seit dem zweiten Weihnachtsfeiertag und bis zum 6. Januar trägt jeden Tag ein anderer Artikel aus dem iTunes-Store den Gratis-Button. Zum Auftakt gab es Live-Mitschnitte von Coldplay, am Dienstag versteckten sich zwei Folgen „Die Schlümpfe“ hinter dem Vorhang. Um zum Gratis-Download des Tages zu gelangen, lasst euch via iTunes über den Geschenke-Teaser der Aktion leiten oder ladet die App „12 Tage Geschenke“ für iOS ab Version 4.3 herunter. Die Voraussetzung für den Download ist ein iTunes-Account.

Bei Kobo könnt ihr noch bis zum 28. Dezember die Umberto Eco Compilation mit den fünf Titeln Der Name der Rose, Das Foucaultsche PendelDie Insel des vorigen TagesBaudolino sowie Der Friedhof in Prag umsonst abgreifen, die regulär 39,99 Euro kostet. Erforderlich sind eine Registrierung bei Kobo sowie die Eingabe des Aktionscodes „GESCHENKVONKOBO“ bei der Bestellung. Ihr müsst allerdings nicht zwangsläufig einen E-Book-Reader von Kobo nutzen, es stehen auch Apps für iPhone, iPod touch und iPad mit iOS 4.0 oder höher sowie für Android ab Version 1.6 bereit.

Und, ist etwas für euch dabei?

(Saskia Brintrup)


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Saskia Brintrup

Saskia Brintrup hat von 2010 bis 2013 insgesamt 66 Artikel zu BASIC thinking beigesteuert.

11 Kommentare

Kommentieren