Social Media

Umfrage der Woche: Wie fällt euer Fazit zu WhatsApp Status aus?

Umfrage, BASIC thinking
geschrieben von Christian Erxleben

Ende Februar führte WhatsApp die Funktion „Status“ ein. Dahinter verbirgt sich ein weiterer Klon der Snapchat Stories. In unserer Umfrage der Woche wollen wir eure Meinung zu Whatsapp Status hören. Nutzt ihr die Option und wie fällt euer Fazit aus?

WhatsApp Status ist bereits der zweite Klon aus dem Hause Facebook. Das Opfer: Die Stories von Snapchat. Das Format, das ein Hauptmerkmal der App mit dem kleinen Geist im Logo ist, ist beliebt. So beliebt, dass es Facebook bereits in den Instagram Stories und nun auch in der Form des WhatsApp Status kopiert hat.

WhatsApp, WhatsApp Status

So sieht die Status-Funktion von WhatsApp seit dem letzten Update aus.

Die Gründe für die Kopie-Offensive von Facebook sind vielseitig. Einerseits wird die Story-Funktion von den Nutzern gut aufgenommen. Sie können hier kurzlebige Inhalte erstellen, die nach einem Tag wieder verschwinden und schnell gepostet sind. Der Zeitaufwand ist deutlich geringer und die Ansprüche an die Qualität sind ebenfalls nicht so hoch. Andererseits waren sowohl die Instagram Stories als auch WhatsApp Status mit Sicherheit ein Versuch, den Börsengang der Snapchat-Mutter Snap Inc. zu torpedieren. Dies ist bislang nur schlecht gelungen.

Kritik an WhatsApp Status wächst

Und auch die Nutzer sind von WhatsApp Status nicht begeistert. Die Bewertungen für die App rutschen seit dem Launch der Funktion massiv ab. Von einem Vier-Sterne-Rating ist der Messenger auf weniger als zwei Sterne gefallen.

Der Grund für den Image-Verlust ist tatsächlich die Funktion „Status“. Die User bemängeln, dass der alte Status eines WhatsApp-Profils dadurch vollkommen verschwunden ist oder jeden Tag neu gepostet werden muss und WhatsApp seiner Rolle als Messenger nicht mehr gerecht wird.

Für Videos und Bilder gibt es Instagram und Snapchat. Whatsapp, so der Tenor der Nutzer, solle sich weiter auf das Verschicken und Empfangen von Textnachrichten konzentrieren.

Deine Meinung zählt!

Wir wollen von dir wissen, was du vom neuen WhatsApp Status hältst. Nutzt du die Funktion oder ist sie völliger Schwachsinn? Nimm an unserer Umfrage teil und poste deine Meinung in den Kommentaren. Nach einer Woche werten wir die Ergebnisse aus und präsentieren eure Einschätzungen.

Update: Ihr habt euch mit einer deutlichen Mehrheit ablehnend gegenüber WhatsApp Status gezeigt. Nur 8 Prozent haben angegeben, die Funktion regelmäßig zu nutzen. 62 Prozent bleiben lieber bei Instagram und Snapchat und knapp 30 Prozent haben WhatsApp Status zumindest mal ausprobiert.

Nutzt ihr den neuen WhatsApp-Status schon?

Ein ähnliches Bild hat sich auch in unserer Twitter-Umfrage gezeigt. Übrigens: Gleich folgen, um nichts mehr zu verpassen!

Tipp: Hier geht es zur neuen Umfrage der Woche. Diesmal geht es um Zuckerbergs Copy-Wahn (WhatsApp Status, Instagram Stories und das neue Messenger Day).


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook , folge uns bei Twitter oder abonniere unsere Updates per WhatsApp


Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit 2017 Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

4 Kommentare

Kommentieren