Social Media Technologie

Digital Detox: 10 Tipps für ein Leben ohne Smartphone

2. Bildschirmzeit analysieren

Klar ist: Die meisten Menschen hängen täglich zu lang an ihrem Mobiltelefon. Um die Nutzung allerdings tatsächlich zu reduzieren zu können, hilft es zunächst herauszufinden, wie viele Stunden am Tag wir wirklich am Smartphone verbringen. Das lässt sich leicht anhand der analysierten Bildschirmzeit erkennen. Die meisten Telefone stellen diese Daten mittlerweile zur Verfügung.

Smartphone

2. Digital Detox: Bildschirmzeit analysieren (unsplash.com/ Markus Winkler)

Werbung

Über den Autor

Beatrice Bode

Beatrice ist freie Autorin und Videografin. Ihr Studium der Kommunikations - und Medienwissenschaften führte sie über Umwege zum Regionalsender Leipzig Fernsehen, wo sie als CvD, Moderatorin und VJ ihre TV-Karriere begann. Nach einem Zwischenstopp als Content Creator und Reporterin bei Antenne Thüringen landete sie vor einigen Jahren als Cutterin bei der 99pro media GmbH. Vor einiger Zeit hat sie allerdings ihre Sachen gepackt und ist in die Dominikanische Republik gezogen, um dort als Taucherin die Rettung der Korallenriffe zu unterstützen. Von dort aus schreibt sie nun als freie Autorin für BASIC Thinking.

Kommentieren