OpEx-depth-imaging-fig2

3D-Scan: Kamera scannt Objekte noch in einem Kilometer Entfernung

Die Erstellung dreidimensionaler Scans ist dank Smartphone-Apps wie Moedls oder Trimensional beinahe für Jedermann erschwinglich und liefert obendrein auch recht brauchbare Ergebnisse, die bei Bedarf und die entsprechende Hardware vorausgesetzt, anschließend in Form gegossen werden können. Für wissenschaftliche Anwendungen sind derlei Spielereien ob ihrer Ungenauigkeiten allerdings nur bedingt zu gebrauchen. Hier Bedarf es weit schwererer Geschütze. Einem Team um Gerald …

Bildschirmfoto 2013-03-20 um 15.48.56

100 Dollar pro Windows-App: Microsoft will Entwickler ködern

Mit Windows Phone beziehungsweise Windows 8 hat Microsoft Mut zur Veränderung bewiesen. Das Kachel-Interface ist innovativ. Das Betriebssystem kann zudem problemlos (in modifizierter Form) auch mobile Endgeräte auf Trab bringen. Die Macht des Kapitals So weit, so schlecht. Denn die Zahl der Apps ist im Vergleich zur Konkurrenz auf beiden Plattformen eher gering. Zum Vergleich: Schätzungen zufolge sind im Windows …

610368_original_R_by_Nazariy Kryvosheyev_pixelio.de

Augenrolle statt Fingerwisch: uMoove plant die Eye-Tracking-Revolution für iOS und Android

In unzähligen Beiträgen wurde jüngst über eine mögliche Eye-Tracking-Funktion im kommenden Samsung-Flaggschiff Galaxy S4 berichtet. Demnach soll eine Software mittels Frontkamera die Augenbewegungen des Anwenders überwachen und, wenn sein Blick beispielsweise das Ende einer Ansichtsseite erreicht hat, automatisch in die gewünschte Richtung weiter scrollen. Die entsprechenden Patente hat Samsung sowohl in Europa als auch in den USA bereits angemeldet. Aber …

MWC-Must-have, das es (wohl) nie geben wird: Qualcomms Wi-Fi-Kaffeemaschine

Keine Frage, Kaffee ist mein Lebenselixier. Kein Tag vergeht, an dem ich nicht mindestens einen Liter der braunen Brühe verköstige, um meinem Tagwerk nachgehen zu können. Umso erfreulicher erscheint da die Nachricht, dass Qualcomm auf dem MWC eine Kaffeemaschine vorgestellt hat, die Technik- und Koffeingelüste gleichermaßen zu befriedigen weiß. In dem Gerät hat Qualcomm einen Atheros-AR4100-Chip verbaut. Der Chipsatz erlaubt …

standalone_UPDATE-2-2-601x620

i-mate “The Intelegent”: All-in-One-Smartphone mit Windows 8 Pro (!) (Update)

Das kleine amerikanische Unternehmen i-mate dürfte mit ihrem „The Intelegent“ getauften Smartphone beim diesjährigen Mobile World Congress (MWC) in Barcelona für eine echte Überraschung sorgen. Noch ist nichts veröffentlicht, nach (Vorab-)Informationen der “Seattle Times” soll das 4,7-Zoll-Gerät allerdings mit Windows 8 Pro betrieben werden und dergestalt problemlos die Aufgaben eines PC’s übernehmen können. Ja, richtig gelesen: Windows 8 – nicht …

Das Surface Tablet von Microsoft

iPad-mini-Konkurrent: Kommt das Microsoft Surface mini?

Seit Apple erfolgreich sein verhältnismäßig günstiges iPad mini in den Markt der Tablet-PCs eingeführt hat, sieht sich anscheinend auch Microsoft in Zugzwang, nachzuziehen. Entsprechende Andeutungen machte CEO Steve Balmer kürzlich in einem Interview mit CRN und erklärte, dass der Konzern nicht gewillt sei, diesen Markt zugunsten Apples zu vernachlässigen. Vor Apples Einstieg dominierten hier vor allem Amazon und Google mit …

Bildschirmfoto 2013-02-12 um 15.04.16

Twitter und American Express starten Einkaufen per Hashtag

Twitter und American Express wollen künftig gemeinsame Sache machen und zunehmend Waren über die Mikroblogging-Plattform vertreiben – zunächst allerdings nur in den USA. Dabei sollen Twitter-Nutzer, die ihre American-Express-Karte mit ihrem Twitter-Konto verknüpft haben, bei ausgewählten Anbietern Einkäufe über die Plattform abwickeln können. Postet ein User auf Twitter zum Beispiel den Hashtag #BuyAmexGiftCard25, erhält er im Anschluss einen Bestätigungs-Hashtag von …

Bildschirmfoto 2013-01-23 um 13.45.20

Aufruf der US-Regierung: Hacken im Namen des Volkes

Wow! Das nenne ich mal eine Aufforderung: Die US-Regierung ruft ihre Bürger anlässlich des am 1. und 2. Juni 2013 stattfindenden National Day of Civic Hacking zum Coden im Namen des Volkes auf. Bürger und Unternehmen sollen dabei mithilfe von öffentlichen Daten von zahlreichen US-Behörden, einschließlich der NASA, des Arbeitsministeriums (Department of Labor) und der Volkszählungsbehörde (USCB), softwarebasierte Lösungen für …

Bildschirmfoto 2013-01-22 um 15.23.43

The Hunt: Per Schwarmintelligenz zum Lieblings-Stück

  The Hunt ist mitnichten ein neuer Ego-Shooter oder ein aktionreiches Hollywood-Spektakel, nein, es ist nichts weniger als der neue Tummelplatz im Web für passionierte – Achtung: Neudeutsch! – Fashionistas, was so viel heißt wie Mode-Victim oder eben „Mensch-der-Mode-mag“. Bei The Hunt können die User im Web erblickte Klamotten und Gegenstände, die sie gerne käuflich erwerben würden,  einer gleichgesinnten Community …

BlackBerry 10: RIM ködert Entwickler mit 2 Millionen Dollar, will 70.000 Apps pünktlich zum Verkaufsstart

Alle Achtung. Mit seinem Port-A-Thon-Event hat der BlackBerry-Hersteller RIM binnen zwei Tagen 15.000 Apps für sein neues OS BlackBerry 10 einheimsen können. Bei der Aktion waren Entwickler aufgerufen worden, vom 11. bis zum 13. Januar ursprünglich für Android programmierte Apps in BlackBerry 10 zu portieren. Der Lohn: 100 Dollar pro erfolgreich portierter und letztlich freigegebener App. Obendrein nahmen Entwickler, die …

1cea32873de4eed3162477ae358fea72

Xsync: Datentransfer per QR-Code (Update)

Der Datenaustausch zwischen zwei Smartphones war dank praktischer E-Mail- und Messenger-Anbindung zwar noch nie recht kompliziert, gestaltet sich mit der neuen iPhone App Xsync jetzt aber noch einfacher. Während neuere Android-Geräte dank NFC-Chip Daten quasi per Annäherung miteinander austauschen können, bleibt diese Eigenschaft iPhones, auch wegen des fehlenden Chips, verwehrt. Xsync schafft Abhilfe und benötigt für die Übertragung von Audios, …