Sonstiges

Kostenlose CeBIT-Tickets! Kommt mit Basic Thinking nach Hannover

Kaum vom Mobile World Congress zurück ist hier bald schon wieder Kofferpacken angesagt. Basic Thinking wird am 2. März in Richtung Hannover aufbrechen, um drei Tage lang live von der CeBIT zu berichten. Und wenn ihr jetzt sagt: „Ach, ich würde ja auch so gerne…“ – dann habt ihr nun Gelegenheit dazu, den Wunsch wahr werden zu lassen und Arnold Schwarzenegger und ganz viel IT-Äktschion direkt vor Ort zu erleben.

Dazu lässt unser Chef insgesamt 1.000 Tagestickets (eigentlich 38 Euro) für euch springen. Gratis. Eine winzigkleine Bedingung gibt es dafür dann aber doch: Ihr seid basicthinking-Follower bei Twitter. Wer unser Profil noch nicht auf dem täglichen Schirm hat, kann dies über unser Twitter-Profil nachholen. Wenn geschehen, tragt euren Namen sowie den Namen eures Twitter-Accounts und eure Adresse (irgendwo hin müssen wir die Karten ja frei Haus versenden) im Formular für gratis CeBIT-Tickets ein. Für jeden gibt es nur ein Gratis-Ticket und das natürlich nur solange, wie der Vorrat reicht. Teilnahmeschluss ist Dienstag, 24. Februar, 12 Uhr mittags.

Ach ja, bevor Bedenken in Richtung Daten und deren Schutz laut werden: Natürlich halten wir uns an das, was bereits im Impressum vermerkt ist, das heißt: „Eine über die Ticket-Aktion hinausgehende Verwendung, insbesondere für die Erstellung von Nutzungsprofilen oder Marketingmaßnahmen findet durch uns nicht statt.“ Versprochen! So, jetzt seid ihr dran…

Hier noch einmal der Link zu den kostenlosen CeBIT-Tickets.

Jobs in der IT-Branche


Wir tun bei BASIC thinking jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Finde in unserer neuen Jobbörse noch heute deinen Traumjob in der IT-Branche unter vielen Tausend offenen Stellenanzeigen!

Über den Autor

André Vatter

André Vatter ist Journalist, Blogger und Social Median aus Hamburg. Er hat von 2009 bis 2010 über 1.000 Artikel für BASIC thinking geschrieben.

63 Kommentare

Kommentieren