Sonstiges

Heute läuft die Auktion von BASIC thinking aus – auf zu neuen Ufern

Website-e1429261716484

Vor knapp zwei Wochen haben wir hier an dieser Stelle bekannt gegeben, dass BASIC thinking versteigert wird. Zum zweiten Mal in seiner Geschichte wird der Blog nun seinen Besitzer wechseln. Bei Hood.de läuft „unsere Auktion“ noch bis heute um 15.30 Uhr. Was dann passiert, das ist noch ungewiss. Für uns steht fest, dass unser Team hier bei BASIC thinking super zusammengearbeitet hat, um Euch mit spannenden Inhalten zu versorgen. 

Spannende Auktion

So eine Auktion ist ja immer recht ungewiss und wie ihr Euch vorstellen könnt, erwarten wir hier intern mit großer Spannung den Ausgang. Hinter den Kulissen hat sich dabei auch schon einiges abgespielt.

Natürlich war die Auktion für alle offen, naheliegender Weise hat sich die Versteigerung aber eher an Firmen gerichtet. Im Angebotstext haben wir die zentralen Kennzahlen wie Seitenaufrufe, Facebook Fans oder Twitter-Follower offengelegt.

Interessenten die genauere, betriebswirtschaftliche Zahlen wissen wollten, bekamen diese von uns auf Anfrage. Wie es dabei üblich ist, mussten Interessenten für genauere Infos jedoch ein sogenanntes NDA (Abkürzung für englisch non-disclosure agreement) unterschreiben. Das hat grundsätzlich ganz gut geklappt. Für einen der Interessenten war das NDA aber dann doch zu viel Stress („NDA? Nein, sorry. Ist mir alles zu umständlich.“), ein anderer hat es mit der Verschwiegenheit offenbar nicht so ganz ernst genommen.

Aber zum Glück gibt es genug Interessenten und noch dazu eine hohe Zahl an Beobachtern. Zwei Gebote waren zwischenzeitlich zustande gekommen – sind dann aber beide wieder zurückgezogen worden, weil auf Grund des Gebotes bei beiden Bietern daraufhin direkt eine Initiativbewerbung einging. Chapeau, gewitzter Bewerber! Jetzt (29.04.15, 23:00 Uhr) gibt es aber schon wieder zwei ganz neue, komplett andere und neue Bieter. Es bleibt also sehr, sehr spannend!

Beliebte Inhalte

Wir haben uns immer Mühe gegeben, Euch spannende Inhalte zu liefern. Klar, oft wurden sie – zu Recht oder zu Unrecht – kritisiert. Fest steht, dass es viele Beiträge gibt, die zahlreich geklickt und diskutiert worden sind.

Grundsätzlich haben sich vor allem unsere Tests sowie Tipps & Tricks als besonders beliebt erwiesen. Jürgen Kroder hat beispielsweise mit seinen Tipps und Tricks für Instagram einen besonders oft gesehenen Artikel veröffentlicht, ebenso Michael Müller, mit seinem zwei Wochen Selbstversuch mit dem Lumia 925 oder Felix mit seinen Tipps, wie man bei GTA V reich wird.

Natürlich waren auch Themen rund um die Apple-Welt stets sehr beliebt. Besonders häufig habt ihr beispielsweise die Anleitung von Tobias geklickt, wie man iOS 7 installiert, bereits vor der offiziellen Veröffentlichung. Auch mit meinungsstarken Beiträgen konnte BASIC thinking immer wieder viele Leser für sich gewinnen. So zum Beispiel Michaels innerer Kampf beim Löschen von WhatsApp.

Tolle Diskussionen

Neben guten Inhalten hatten wir uns aber auch stets vorgenommen, mit unseren Beiträgen zur Diskussion anzuregen. Das hat oft geklappt. Naheliegender Weise wurden dabei vor allem Artikel häufig kommentiert, die ebenfalls oft gelesen wurden. Das war aber nicht immer so.

Die Beileidsbekundung von Michael zum Opera 15 Browser traf offenbar genau auch Eure Gefühlslage. Jürgens Beitrag zum Einsatz von Adblockern kam da deutlich kontroverser an, ebenso Tobias mit seiner eindeutigen Meinung zur neuen Apple Watch.

Glück auf

Wir haben uns über diese Diskussionen immer sehr gefreut und bedanken uns schon jetzt für die tolle Zeit mit euch!

In wenigen Stunden ist es soweit. Die Auktion läuft heute um 15:30 Uhr aus und wird damit irgendetwas Neues für BASIC thinking bringen. Wir sind zuversichtlich, dass dabei etwas Tolles herauskommt. Unser Chefredakteur Tobias Gillen wird sich dann heute Abend nochmal mit allen wichtigen News bei euch melden.

Drückt uns die Daumen und bis bald!


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Ehemalige BASIC thinking Autoren

Dieses Posting wurde von einem Blogger geschrieben, der nicht mehr für BASIC thinking aktiv ist.

3 Kommentare

  • Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen treuen Lesern und Kommentatoren bedanken. Fast drei Jahre bei BASIC thinking haben mich sehr bereichert, geprägt, gelehrt und mir zu jeder Zeit viel Freude bereitet. Ob viel diskutierte Selbstversuche, oft zitierte netzpolitische Kommentare, diverse Apple-Keynote-Liveblogs oder Meinungsartikel aller Art: die thematische Vielfalt, ein tolles Team und große journalistische Freiräume haben mir stets sehr gut getan.

    Ich bin gespannt, welcher Preis um 15 Uhr erreicht wird und bin gespannt, wer als neuer Besitzer aus der Auktion hervorgeht. Für mich endet damit auch eine über 10-jährige Verbindung zur onlinekosten.de GmbH, was mich in jedem Fall auch ein wenig traurig stimmt.

    Ich freue mich auf alles, was da noch folgen mag und wünsche dem Team, den alten Kollegen (auch jenen, die sich mittlerweile anderorts austoben) und den neuen Besitzern das Beste für die Zukunft!

    – Michael

Kommentieren