Social Media

12 soziale Netzwerke, die grandios an Facebook gescheitert sind

Friendster

Friendster ging 2002 an den Start und zählte im Jahr 2011 mehr als 115 Millionen aktive Nutzer. Doch die Gaming-Komponente, die Friendster zur Differnzierung nutze, genügte auf Dauer nicht, um sich von Facebook abzugrenzen. Seit dem 14. Juni 2015 gibt es Friendster nicht mehr.

Friendster, soziale Netzwerke

(Foto: Screenshot / Friendster)


Finde die besten Tech-Schnäppchen

Egal ob Smartphones, Tablets, Kameras oder andere Gadgets: In unseren Tech-Deals findest du täglich die besten Schnäppchen für Elektronik bei Amazon. Gleich reinschauen und bares Geld sparen!

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Christian Erxleben

Christian Erxleben ist seit Ende 2017 Chefredakteur von BASIC thinking. Zuvor war er als Ressortleiter Social Media und Head of Social Media bei BASIC thinking tätig. Sein Weg zu BASIC thinking führte über die Nürnberger Nachrichten, Focus Online und die INTERNET WORLD Business. Beruflich und privat liebt und lebt er Social Media.

2 Kommentare

Kommentieren